Training für die NCDA-Zertifizierung

Neu im Fast Lane-Kursprogramm: "Data ONTAP 8.1 7-Mode Administration (D7ADM) "

(PresseBox) ( Hamburg/Berlin, )
Der IT-Schulungsanbieter und NetApp Authorized Learning Partner Fast Lane (www.flane.de) hat den fünftägigen Kurs „Data ONTAP 8.1 7-Mode Administration“ (D7ADM) in seinem Kursangebot. Der Fokus der Schulung liegt auf dem Support und der Administration für NetApp-Storage-Systeme mit Data ONTAP 8.1 7-Mode. Das Training eignet sich zudem zur Vorbereitung auf die Zertifizierung zum „NetApp Certified Data Management Administrator (NCDA)“.

Zur Einführung erfahren die Kursteilnehmer mehr über die Komponenten einer NetApp Storage-Umgebung sowie deren Installation und Konfiguration. Im Rahmen des Themenschwerpunkts „Administration eines Storagesystems“ erlernen die Teilnehmer, den physikalischen und logischen Speicher auf einem Storage-System zu konfigurieren. Zusätzlich geben die Fast Lane-Trainer einen Einblick in die Virtualisierungstechniken von Data ONTAP 7-Mode. Behandelt werden außerdem Themen wie Client Protokolle sowie Snapshot-Kopien in Data ONTAP. Des Weiteren stehen Speicherplatz-Management und diverse Backup- und Recovery-Maßnahmen auf dem Lehrplan des Kurses.

Kursinhalte im Überblick:

- NetApp Storage-Umgebung
- WAFL vereinfacht
- Grundlagen der Administration
- Physical Storage
- Logical Storage
- Administrationssicherheit
- Networking
- NFS
- CIFS
- NAS Management
- SAN
- Snapshots
- Speicherplatz-Management
- Hochverfügbarkeit
- Virtualisierungslösungen
- Backup- und Recovery-Maßnahmen
- Tools für die Datenerhebung
- Data ONTAP-Upgrades

Termine:

Hamburg 07.05. - 11.05.2012
München 21.05. - 25.05.2012
Düsseldorf 18.06. - 22.06.2012
Zürich 11.06. - 15.06.2012

Preis: 4.500,- Euro (zzgl. MwSt.)

Weitere Informationen zum neuen Training unter www.flane.de/course/na-d7adm.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.