Netzwerk-Analyse-Training im Fast Lane-Programm: Packet Analysis Power Workshop (PAPW)

Intensiv-Training für die Planung, Implementierung und den fehlerfreien Betrieb von Netzwerken

(PresseBox) ( Hamburg/Berlin, )
Der IT-Trainingsspezialist Fast Lane hat den Packet Analysis Power Workshop (PABW) im Programm. Die komprimierte Schulung bereitet die Teilnehmer in kurzer Zeit professionell auf die Analyse von Netzwerken vor. Die Schulung wurde speziell für Netzwerkadministratoren und alle sonstigen technischen Mitarbeiter, die für die Planung, Implementierung und den fehlerfreien Betrieb von Netzwerken verantwortlich sind, entwickelt.

Im Verlauf dieses fünftägigen Power Workshop erhalten die Teilnehmer eine systematische Einführung in die Bedienung des Wireshark-Analyzers (früher als Ethereal bekannt). Außerdem lernen sie Methoden und Techniken zu Monitoring, Analyse und Fehlersuche von Netzwerken auf Paketebene. Darüber hinaus erfolgt die detaillierte Betrachtung von typischen Netzwerkumgebungen in den Bereichen Switched Ethernet, Untersuchung von TCP/IP-Netzwerken und TCP/IP-basierten Applikationen.

Kursinhalte auf einen Blick:
- Funktionen und grundlegende Bedienung des Wireshark Analyzer
- Methoden und Techniken für die Analyse und Fehlersuche
- Baselining - Bestandsaufnahme im Netz
- Netzwerkprobleme vs. Applikationsprobleme
- Switched Ethernet-Analyse
- TCP/IP-Analyse der Netzwerkschicht
- TCP/IP-Analyse der Transportschicht
- TCP/IP-Applikationen

Die nächsten Termine:

München 13.10. - 17.10.2008
Frankfurt 10.11. - 14.11.2008
Hamburg 01.12. - 05.12.2008

Preis (zzgl. MwSt.): 2.490,- Euro

Weitere Informationen zum Training finden Sie unter:

http://www.flane.de/....
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.