Digitaler Arbeitsplatz für Alzheimer Gesellschaft

Software-Unternehmen Fasihi GmbH unterstützt gemeinnützige Organisation mit innovativer Portaltechnologie

(PresseBox) ( Ludwigshafen, )
Die 20 landesweit tätigen Selbsthilfegruppen der Alzheimer Gesellschaft Rheinland-Pfalz e.V. (Sitz Ludwigshafen) können ab sofort auf die Portaltechnologie des Ludwigshafener Software-Unternehmens Fasihi GmbH zurückgreifen.

Die Webseite wurde komplett überarbeitet, mit einem neuen Layout versehen und mit dem Fasihi Enterprise Portal® als Arbeitsgrundlage ausgestattet. Die Mitarbeiter erhielten eine Schulung, damit sie ihren digitalen Arbeitsplatz optimal nutzen können. Außerdem wurden ein komplettes Microsoft Office-Paket und das E-Mail-Programm Microsoft Outlook installiert. Sollten Fragen oder Probleme auftauchen, steht den Mitarbeitern der Alzheimer Gesellschaft Rheinland-Pfalz e.V. der Support von Fasihi zur Verfügung.

Für die gemeinnützige Organisation entstehen dabei keine Kosten. Geschäftsführer Saeid Fasihi: „Wir stellen das Portal und unsere Arbeitsleistung als Spende zur Verfügung und hoffen, dass wir die wichtige Arbeit mit Demenzkranken und deren Angehörigen damit unterstützen können."

Das Fasihi Enterprise Portal ermöglicht es allen Mitarbeitern der auf ganz Rheinland-Pfalz verteilten Arbeitsgruppen, die Webseite auf einfache Weise zu pflegen, Nachrichten und Termine zu veröf-fentlichen und Dokumente auszutauschen. Geschäftsführer Walter-Rudolf Lehmann: „Jetzt steht uns ein unkompliziertes und leicht zu bedienendes Instrument zur Verfügung, um unsere Seiten stets aktuell zu halten, den Informationsaustausch und die Kommunikation zu verbessern sowie über wichtige Termine und Veranstaltungen zu informieren."

Über die Alzheimer Gesellschaft Rheinland-Pfalz e.V.

Die Alzheimer Gesellschaft Rheinland-Pfalz e.V. wurde am 22. April 1992 in Ludwigshafen gegrün-det und war damit eine der ersten in der Bundesrepublik Deutschland. Die Gesellschaft ist Mitglied der Deutschen Alzheimer-Gesellschaft, welche die Dachorganisation der Alzheimer Gesellschaften darstellt. Die 20 Selbsthilfegruppen setzen sich für die Verbesserung der Situation der Demenz-kranken und ihrer Familien ein.

Ziele der Alzheimer Gesellschaft Rheinland-Pfalz e.V. sind unter anderem die Förderung von Ver-ständnis und Hilfebereitschaft für die Alzheimer Krankheit und anderen Demenzkrankheiten, die Verbesserung der Krankheitsbewältigung der Betroffenen und die Selbsthilfefähigkeit der Angehö-rigen, Entlastung für die Betreuenden zu schaffen durch Aufklärung, emotionale Unterstützung und örtliche Hilfe sowie die Förderung wissenschaftlicher Forschung über Demenzerkrankungen und Versorgungsmöglichkeiten. Entlastung für pflegende Angehörige sowie praktische Informationen für ehrenamtliche Begleiter von Menschen mit Demenz werden durch gezielte Schulungsangebote vermittelt.

Weitere Informationen unter www.alzheimer-gesellschaft-rhpf.de/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.