Verifort Capital kauft Douglas-Areal in Hagen

(PresseBox) ( Tübingen, )
Die Verifort Capital Gruppe, Deutschlands großer Immobilienfonds-Manager, hat mit zwei von ihr verwalteten Fonds das Douglas-Areal in Hagen erworben. Die Transaktion wurde in Zusammenarbeit mit dem Münchner Makler-Team der Realkon Immobilien GmbH realisiert. Über den Verkaufspreis haben alle Vertragspartner Stillschweigen vereinbart.

Die Liegenschaft besteht aus verschiedenen Gebäuden, die zwischen 1961 und 2006 auf einem 55.500 m² großen Grundstück entlang der Kabeler Straße erbaut wurden. Es punktet mit einer sehr guten Verkehrsanbindung durch die direkte Nähe zur Autobahnauffahrt A1 (Hagen–Nord) und mit der geographischen Nähe zu den Industrieregionen des Ruhrgebiets. Die Mietflächen von circa 31.400 m² werden vor allem als Büro-, Verwaltungsflächen sowie Lager- und Logistikflächen genutzt. Hauptmieter sind namhafte deutsche Unternehmen wie die Parfümerie-Kette Douglas, der Juwelier und Uhrmacher CHRIST sowie die Confiserie-Kette Hussel.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.