factory42 wird erster HubSpot Gold Partner in Deutschland

factory42, Lösungsanbieter für Inbound Marketing und HubSpot Partner für den Mittelstand, erreicht als erstes Unternehmen in Deutschland den HubSpot Gold Partner Status.

factory42 HubSpot Gold Partner
(PresseBox) ( München, )
factory42 verbindet Vertrieb und Marketing

Mit seinem Lösungsangebot aus Beratung, Dienstleistungen und Software hilft factory42 seit 2007 insbesondere mittelständischen Unternehmen bei der Umsetzung abteilungsübergreifender CRM-Prozesse. Eine große Rolle spielt dabei die Lead Generierung, also der Aufbau und die Entwicklung neuer Kontakte durch Inbound Marketing und die voll in z.B. Salesforce-CRM integrierte Marketing Software von HubSpot.

„Durch die tolle Integration zwischen HubSpot und Salesforce können Vertrieb und
Marketing optimal zusammen arbeiten!

Wir erreichen überdurchschnittliche Kundenzufriedenheit und sind natürlich stolz, als erster Partner in Deutschland den HubSpot Gold Partner Status erreicht zu haben“

Michael Frohn, CEO und Geschäftsführer factory42 GmbH


Durch jahrelange Investitionen in die Ausbildung und Zertifizierung des interdisziplinären Inbound Marketing Teams ist die factory42 mit fundiertem Wissen und Erfahrungen ausgestattet und konnte so aufgrund der vielen zufriedenen Kunden den begehrten Gold Status erreichen.

Insbesondere für Unternehmen in den Branchen HighTech und Healthcare führt factory42 nicht nur die Software ein, sondern entwickelt mit dem Kunden die richtige Inbound Marketing Strategie und sorgt durch eine kontinuierliche Lead Generierung und Optimierung für den wirtschaftlichen Erfolg ihrer Kunden.


Inbound Marketing setzt sich mehr und mehr in Deutschland durch

Inbound & Content Marketing ist die moderne Methode, über wertvolle Inhalte Erstkontakte zu Interessenten aufzubauen und dann enge Kundenbeziehungen zu entwickeln. Sie bietet insbesondere mittelständischen Firmen, die über eine hohe Kompetenz in Ihrem Fachbereich verfügen, sich über eine ehrliche, nutzenorientierte Kommunikation im Markt sichtbar zu machen.

Während sich das Content Marketing bei großen, internationalen Unternehmen schön längst durchgesetzt hat, nutzen noch nicht alle mittelständische Unternehmen in Deutschland Inbound Marketing zu ihrem Vorteil.

„Inbound Marketing setzt sich nun auch in Deutschland durch – und ich freue mich, dass factory42 daran als unser Gold Partner einen großen Anteil hat!“

Jeetu Mahtani, Managing Director, HubSpot International


Überdurchschnittliche Kundenzufriedenheit und Referenzen

factory42 hilft seit einigen Jahren mittelständischen Unternehmen, Ihre Geschäftsziele schneller zu erreichen. Dazu gehören sowohl Beratung, Training und Einführung von Lösungen für Inbound Marketing als auch die kontinuierliche Lead Generierung und Optimierung.


Aktuelle Referenzen zur Umsetzung von Inbound Marketing mit factory42:

Jedox, ein Lösungsanbieter für Business Intelligence und Performance Management aus Freiburg erzielt 54% mehr Leads mit HubSpot und Salesforce und der Betreuung durch factory42:
http://www.hubspot.com/customers/jedox

Vestner Aufzüge aus Dornach bei München kommuniziert die Möglichkeiten, auch in Privathäuser eine Aufzug einzubauen und so auch im Alter länger selbstbestimmt leben und wohnen zu können:
http://privataufzug.vestner.com/home


Potentialanalyse für Inbound Marketing

Weitere Informationen und Potentialanalyse Ihres Unternehmens für Inbound Marketing:
http://info.factory42.com/inbound-marketing-potentialanalyse
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.