ISG Provider Lens™ positioniert factory42 zweifach als Leader im Salesforce-Ökosystem

einziger inhabergeführter Salesforce-Partner mit cross-cloud Kompetenz

factory42 Badge Leader Implementation Services for Core Clouds (PresseBox) ( München, )
factory42 wurde von der Information Services Group (ISG), einem weltweit führenden Technologieforschungs- und Beratungsunternehmen, im ISG Provider Lens™ Quadrant Report „Salesforce Ecosystem“ 2020 als Leader im Bereich „Implementation Services for Core Clouds“ und “Implementation Services for Marketing Clouds“ positioniert.

Die als “Leader” eingeordneten Anbieter verfügen laut ISG über ein hoch attraktives Produkt- und Serviceangebot, sowie eine ausgeprägt starke Markt- und Wettbewerbsposition und erfüllen daher alle Voraussetzungen für eine erfolgreiche Marktbearbeitung. Sie sind, so ISG, als strategische Taktgeber und Meinungsführer anzusehen. Darüber hinaus seien sie ein Garant für Innovationskraft und Stabilität.

factory42 verfügt über tiefes, branchenspezifisches Know-How

Im Bereich “Implementation Services for Core Clouds” erfolgte die Einschätzung aufgrund des spezifischen Know-hows für die Anwendung von CRM für Medienunternehmen sowie für im Projektgeschäft tätige mittelständische Hersteller bzw. Serviceunternehmen. Das umfassende Lösungsangebot, von factory42 selbst für diese Branchen entwickelt, unterstreicht diese Einschätzung zusätzlich. Außerdem wurde das tiefe Fachwissen von Software und Technologie sowie Consumer Brands mit Schwerpunkt E-Commerce sehr lobend erwähnt. Dass factory42 außerdem Schnittstellen zu ERP-Systemen realisieren kann, ist ein weiterer Indikator für das hochattraktive Produkt- und Serviceangebot als Salesforcepartner.

Die umfassenden Anwendertrainings für die Lösung selbst, sowie für neu geschaffene Geschäftsprozesse für Projektmitarbeiter und Kunden, die factory42 anbietet, wurden als weitere Stärke identifiziert. Dass factory42 ein sehr starkes Partnernetzwerk für vordefinierte Lösungen, z.B. für das Angebotswesen, digitale Unterschriften unterhält, unterstreicht die Einschätzung, als “Leader” im Bereich Core-Cloud-Implementierung zu fungieren.

Hohe Kompetenz für marketingspezifische Funktionen und Integration von Marketing mit Kundenmanagement 

Im Segment “Implementation Services for Marketing Clouds“ bewertet ISG Anbieter, welche eine tiefe Kenntnis der Salesforce Marketing Cloud aufweisen und fundierte Kenntnisse über marketingspezifische Aspekte wie den Einsatz von Medien und Multi-Channel-Ansätze für das Sammeln von Informationen, das Kundenerlebnis und die Optimierung der digitalen Customer Journey haben. Als besondere Stärken von factory42 wurde hier die weitreichende Kompetenz in der Gestaltung der personalisierten Kundenkommunikation, z.B. auf der Basis des erfassten Kundenverhaltens mit der Kombination von Standort und weiteren Parametern erkannt, sowie Design und Implementierung spezifischer Lösungen für die Interaktion mit dem Kunden. In seiner Begründung führt ISG des Weiteren die Nutzung von vorkonfigurierten Lösungen, besonders im Bereich Marketing-Automatisierung, an. Auch für die Marketing Cloud kann factory42 mit speziellen Anwendertrainings punkten.

Weitere Infos finden Sie hier: https://www.factory42.com/factory42-ist-leader-im-salesforce-oekosystem-laut-isg-provider-lens

Weblinks:
factory42 Angebotsmodul (quote) https://www.factory42.com/opportunities-angebote
Branchenlösung Medien (MediaVelox) https://www.factory42.com/branche-medien-agenturen-verlage

Short Facts:
Management der factory42 https://www.factory42.com/management-team
Branchenlösungen https://www.factory42.com/branchenloesungen
Integrationslösungen https://www.factory42.com/integrationsloesungen
factory42 Training Academy https://www.factory42.com/training
factory42 Managed Services (Services) https://www.factory42.com/support
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.