HOST fiebert 10.000 erfolgreichen Abschlüssen entgegen

Diese Woche wird die große Marke geknackt! Aber wer wird es sein? Wer wird der zehntausendste Absolvent/ die zehntausendste Absolventin?

Die Hochschule Stralsund wird diese Woche 10.000 Abschlüsse feiern können.
(PresseBox) ( Stralsund, )
Seit Tagen verfolgen wir gespannt quasi den Countdown und diese Woche ist es soweit: Die Hochschule Stralsund kann 10.000 erfolgreiche Abschlüsse feiern – und das passenderweise im Jahr ihres 30-jährigen Bestehens! Aber wer wird es sein? Wer wird der zehntausendste Absolvent/ die zehntausendste Absolventin? Kommt er oder sie von der Fakultät für Maschinenbau, von der für Elektrotechnik und Informatik oder wird es ein Absolvent/eine Absolventin der Fakultät für Wirtschaft sein? Hat er oder sie diese Woche seinen/ihren Bachelor, Master oder sein/ihr Diplom in der Tasche? So oder so: Die Hochschule Stralsund wird ihren zehntausendsten Absolventen/ihre zehntausendste Absolventin feiern. „Denn er oder sie steht stellvertretend für all die jungen Menschen, die sich in den vergangenen 30 Jahren für eine fundierte, praxisnahe Hochschulbildung in Stralsund entschieden haben, die zu uns gekommen sind, um zu lernen und zu wachsen – fachlich wie menschlich“, erklärt die Rektorin der Hochschule Stralsund, Prof. Dr. Petra Maier.

Die Hochschule Stralsund zählt aktuell 2422 eingeschriebene Studierende an ihren drei Fakultäten – Maschinenbau, Elektrotechnik und Informatik sowie Wirtschaft. Studieninteressierte können aus 28 Bachelor- und Master-Studiengängen in deutscher oder englischer Sprache sowie einem Diplom-Studiengang wählen. Das Angebot umfasst sowohl technische Studienfächer wie IT-Sicherheit und Mobile Systeme oder Maschinenbau als auch wirtschaftlich ausgerichtete Studiengänge wie Gesundheitsökonomie oder Tourism Development Strategies.

Bewerbung und Einschreibung - Hochschule Stralsund (hochschule-stralsund.de)
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.