PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 127719 (Exinda Networks)
  • Exinda Networks
  • 383 Central Avenue, Suite 110
  • NH 03820 Dover
  • http://www.exinda.com
  • Ansprechpartner
  • Mary Hecht-Kissell
  • +1 (919) 846-4949

Exinda Networks stellt Anwendungsbeschleunigung der zweiten Generation vor

Neue Produkte sorgen für einfachere Implementierung und effektivere Leistungssteigerung

(PresseBox) (Frankfurt, ) Exinda Networks, führender Anbieter von Unified Performance Management (UPM)-Lösungen, hat seine neuen Application Acceleration Lösungen der zweiten Generation für seine x800-Produktfamilie vorgestellt. Die neuen Produkte lassen sich einfacher installieren und sorgen für eine effizientere und schnellere Beschleunigung unternehmenskritischer Anwendungen in Unternehmensnetzwerken.
Immer zahlreichere Unternehmensanwendungen und die wachsende Abhängigkeit der Mitarbeiter von Webdiensten in alltäglichen Geschäftsvorgängen haben dazu geführt, dass eine schlechte Anwendungsleistung zu den größten Herausforderungen des Netzwerkmanagers zählen. Die neuen x800-Appliances lösen Leistungsprobleme, indem sie wichtige Anwendungen beschleunigen, redundante Daten vermeiden und Prioritäten für den Netzwerkdatenverkehr setzen, der über das Wide Area Network (WAN) verteilt wird.
Die x800-Produkte sind Teil der Exinda UPM-Lösungen, die WAN-Optimierung, Anwendungsbeschleunigung, Anwendungs-transparenz und Reaktionsmessung in einer einzigen Appliance vereinen, die eine vorsehbare Anwendungsleistung gewährleistet.

Folgende neue Features bieten die neuen Produkte:

• Automatische Erkennung
• Neue hybride Caching Funktion
• Bidirektionale Anwendungsbeschleunigung bis 155 Megabit/Sekunde (Mbps)
• Neues Beschleunigungsmodul für HTTP-Datenverkehr

Die automatische Erkennungsfunktion vereinfacht die Installation der Anwendung, weil sie zeitaufwändige, komplexe Konfigurationen vermeidet. Nachdem der Netzwerkmanager die intelligente Appliance angeschlossen hat, erkennen alle Geräte im Netzwerk einander automatisch – ein wichtiger Schritt für die Beschleunigung von Anwendungen an verschiedenen Unternehmensstandorten. Weiterhin lassen sich breit angelegte Projekte für die Anwendungsbeschleunigung leichter realisieren, da kaum Schulungen und nur minimale IT-Ressourcen erforderlich sind.

Der neue hybride WAN Speicher für das Speichern redundanter, über das WAN verteilter Daten ermöglicht das Zwischenspeichern ganzer Datenströme statt einzelner Pakete. Diese Art von Caching-Algorithmus ist effizienter, optimiert die Reaktionszeit von Anwendungen und reduziert den WAN-Datenverkehr für Serverkonsolidierungsprojekte, die Replikation großer Dateien und den globalen Zugriff auf zentralisierte Daten. Mit dem hybriden WAN Speicher hat Exinda seine Zwischenspeicherkapazität verdoppelt und bietet Endanwendern so eine deutlich verbesserte Anwendungsleistung.

Die x800-Produkte der zweiten Generation können Anwendungen auf 155 Mbps beschleunigen, so dass die TCP-Beschleunigungsrate jetzt siebenmal schneller als vorher ist. Diese Fähigkeit ist für die Beschleunigung kritischer Anwendungen von Bedeutung, die über die größten und schnellsten Verbindungen eines Unternehmens-WANs übermittelt werden.

Die neuen Produkte umfassen außerdem ein Modul für die Beschleunigung des HTTP-Datenverkehrs mit höheren Geschwindigkeiten für alle webbasierten Dienste, die zentral im Rechenzentrum des Unternehmens bereitgestellt werden, darunter CRM, ERP, SAP, Siebel und SharePoint. Das neue HTTP-Beschleunigungsmodul sorgt aufgrund eines schnelleren Zugriffs auf webbasierte Dienste für eine bessere Mitarbeiterproduktivität.

“Einige Unternehmen betrachten die Optimierung und Beschleunigung von Anwendungen als eine mühsame Aufgabe”, so Con Nikolouzakis, Chief Executive Officer von Exinda Networks. “Unsere x800-Produkte der zweiten Generation vereinfachen diese Aufgabe erheblich. Rückmeldungen unserer Kunden haben dazu beigetragen, dass wir neue Funktionen entwickeln konnten, die unsere Appliances noch benutzerfreundlicher machen. Die Produkte bestätigen unser Engagement für integrierte Lösungen, die einfach zu nutzen, günstig und höchst effektiv sind und Leistungsprobleme von Anwendungen wirklich lösen.”

Preise und Verfügbarkeit

Die neue x800-Produktfamilie von Exinda beinhaltet die 2800-, 4800-, sowie die 6800 Appliance, die ab einem Preis von 2.490 US $, 5.790 US $ beziehungsweise 17.000 US-$ erhältlich sind. Die neuen Produkte der zweiten Generation werden ab dem vierten Quartal 2007 verfügbar sein. Bestehende Exinda - x800-Kunden mit aktuellen Wartungsverträgen können das Firmware-Upgrade kostenlos unter http://www.exinda.com/... herunterladen. Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter http://www.exinda.com/...

Exinda Networks

Exinda Networks ist ein weltweit tätiger Anbieter von Unified Performance Management-Lösungen mit integrierter WAN-Optimierung, Anwendungsbeschleunigung, Anwendungstransparenz und Reaktionszeitmessung für Unternehmen, Regierungsbehörden und Service Provider. Exinda wurde 2002 mit dem Ziel gegründet, eine optimale und beständige Anwendungsleistung über das WAN zu sichern und Netzwerkbetriebskosten zu senken. Exinda hat über 1.000 Kunden in mehr als 35 Ländern weltweit. Die preisgekrönte Technologie des Unternehmens ist über führende Händler oder direkt bei Exinda erhältlich.

Exinda unterhält einen Standort für Forschung und Entwicklung im australischen Melbourne. Das US-Headquarter von Exinda befindet sich in Boston, Massachusetts (USA) mit weiteren Niederlassungen in Dubai, Frankfurt, London, Kuala Lumpur und Portland.

Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter www.exinda.com