PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 313485 (EWM AG)
  • EWM AG
  • Dr.-Günter-Henle-Str. 8
  • 56271 Mündersbach
  • http://www.ewm-group.com/
  • Ansprechpartner
  • Dieter Schnee
  • +49 (69) 308549-73

Schweiß-Stromquelle Taurus: Das Kraftpaket

Kompakt, großes Durchhaltevermögen, langjährige Dienste

(PresseBox) (Mündersbach, ) Der Mehrschicht-Betrieb in Stahl- und Fahrzeugbau ist die Domäne der digitalen, stufenlosen Inverter-Stromquellen aus der neuen Serie Taurus. Besonders robust wie solide gebaut, verrichten die Geräte in den Leistungsklassen 300, 350, 450 und 550 Ampere ihre Arbeit zuverlässig über Jahre hinweg. Dies beim MIG/MAG-Standard-, E-Hand- und WIG-Schweißen (Liftarc); zusätzlich beherrschen die Taurus-Stromquellen auch das Fugenhobeln.

Im 3in-1-Gehäuse der Geräte sind Stromquelle, Transportwagen und Kühlgerät zu einer Einheit verschmolzen. Dies gewährleistet den einfachen Transport und die leichte Handhabung. Die besonders ausgeklügelte Luftführung in den Geräten sorgt für hohe Kühlleistung und damit für hohe Einschaltdauer, außerdem hält sie die Verschmutzung im Geräteinnern niedrig.

Das die geballte Kraft der Taurus-Maschinen in der Praxis wohl dosiert und einfach handgehabt werden kann, ist Aufgabe der Steuerungen: Hier hat der Anwender die Wahl zwischen der bedienerfreundlichen Basic-Steuerung mit 2-Knopf-Bedienung und der selbsterklärenden Synergic-Steuerung mit Einknopfbedienung und Schweißdatenanzeige. Für jede Fügeaufgabe lässt sich damit der optimale Arbeitspunkt stufenlos am Gerät, per Fernsteller oder am Up/Down-Brenner einstellen. Ein weiteres Highlight ist die digitale Regelung des Drahtvorschubs. Diese sorgt für präzise, reproduzierbare Drahtförderung - auch bei ungünstigen Bedingungen, wie zum Beispiel bei langem Schlauchpaket. Zu diesen Vorteilen gesellen sich durch das Inverterleistungsteil reproduzierbare Zünd- wie Schweißergebnisse, schneller Zugriff auf den Fügeprozess und Konstanz des Lichtbogens unabhängig von der Länge des Zwischen-Schlauchpakets, der Netzleitung und von Schwankungen des Stromnetzes.

Wertvolle Hilfen: Für die Mobilität im Praxisalltag sind neben den großen Rädern die Kranösen für den schnellen und unkomplizierten Transport in Werkshallen und auf Werften unentbehrlich. Den reibungslosen und sicheren Betrieb - auch mit langem Schlauchpaket - gewährleistet das Kühlsystem mit zwölf Litern Kühlflüssigkeit. Außenliegende Schraub- und Steckanschlüsse am Drahtvorschub gestatten den sehr schnellen Anschluss des Schlauchpaketes. Selbst an die komfortable Handhabung des Schweiß-Zusatzdrahtes hat der Hersteller gedacht - die Förderrollen sind für zwei Drahtdurchmesser geeignet; das Wechseln der Rollen lässt sich ohne Werkzeug durchführen.