Werkstatt Kabel 2020 - Kabel- und Kabelmesstechnik

25. bis 26. November 2020, Köln

Werkstatt Kabel 2020
(PresseBox) ( Berlin, )
In wenigen Wochen ist es wieder soweit: vom 25. bis 26. November 2020 findet DIE Leitmesse für Kabel- & Kabelmesstechnik statt. Dabei haben Sie die Möglichkeit, live vor Ort oder vom heimischen Computer aus an der Werkstatt Kabel 2020 teilzunehmen.

Um ein umfassendes Hygienekonzept mit größtmöglicher Sicherheit für Ihre Gesundheit zu gewährleisten, haben wir noch einmal den Veranstaltungsort gewechselt und sind von Wiesbaden nach Köln gezogen. In den großzügigen Hallen der Koelnmesse gibt es mehr Platz, so dass die Veranstaltung für unsere Gäste in sicherer Umgebung und dennoch mit allen beliebten Elementen stattfinden kann.

Neben den gewohnt praxisnahen und technischen Themen rund um Bau, Planung, Betrieb und Messung/ Prüfung von Erdkabeln sind in diesem Jahr auch Tiefbau-Themen mit im Programm. Wählen Sie aus den 10 parallelen Fachforen genau Ihr Spezialthema aus! Auch unsere Ausstellung ist dieses Jahr größer denn je: Verschaffen Sie sich an den rund 40 Ständen einen breiten Überblick über die neueste Technik bei den führenden Herstellern.

Das sind Ihre Themenhighlights:
Mittelspannungskabel- und Garniturentechnik
Technik und Normen für Kabelanlagen und Tiefbau
Erfahrungen mit Hoch- und Höchstspannungskabeln 
Besonderheiten bei den Gleichspannungskabelprojekten
Mess- und Prüftechnik bei Kabelanlagen
Digitale Planung, Abrechnung und Dokumentation im Netzbau

Alle Themen und alle Redner finden Sie hier

Gleich anmelden!

Wir freuen uns auf Sie - live vor Ort oder digital via Livestream!

Die Werkstatt Kabel ist eine technisch orientierte Fachtagung. Sie bietet ein breit gefächertes und sehr praxisorientiertes Themenspektrum rund um die Anforderungen und Neuerungen der Kabel- und Kabelmesstechnik und wendet sich an Mitarbeiter von Netzbetreibern und Serviceanbietern, die mit dem Betrieb, der Projektierung und dem Bau von Kabelanlagen zu tun haben.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.