Werkzeugverwaltung EVOtools als spezielle SolidCAM-Edition

Ganzheitliche Werkzeugorganisation durch Kombination von CAD/CAM-System und der Werkzeugverwaltung

Werkzeugverwaltung EVOtools als spezielle SolidCAM-Edition
(PresseBox) ( Durlangen, )
Durch die Kooperation zwischen der SolidCAM GmbH und der EVO Informationssysteme GmbH wird seit Neuestem die Werkzeugverwaltungssoftware EVOtools auch in einer speziellen SolidCAM-Edition angeboten.

Gerade die Verbindung eines CAD/CAM-Systems mit der datenbankgestützten Werkzeugverwaltung ermöglicht durchgängige Prozesskette von der Werkzeugbeschaffung über die Bevorratung von Einzelwerkzeugen bis zum Einsatz von Komplettwerkzeugen. Die Werkzeugverwaltung EVOtools bildet hierbei die zentrale Informationsplattform für Werkzeugdaten und Werkzeugverbrauchinformationen. Dabei können die in SolidCAM angelegten Komplettwerkzeuge mittels Importfunktion mit wenigen Klicks in EVOtools angelegt und aktualisiert werden..

Die EVOtools SolidCAM-Edition dient somit als zentrale Werkzeugdatenbank, um Komplettwerkzeuge, Einzelwerkzeuge und Werkzeugaufnahmen eindeutig zu identifizieren. Werkzeugentnahmen können auf einfachste Weise mittels Barcodescanner durchgeführt werden. Die Software erkennt automatisch, sobald die Werkzeuge einen gewissen Lagerbestand unterschritten haben und empfiehlt dann die Nachbestellung. Die automatische Lagerbestandsüberwachung gewährleistet somit, dass die Werkzeuge stets verfügbar sind.

Die SolidCAM-Edition der Werkzeugverwaltung ist auch mehrsprachig verfügbar und bietet den Anwendern ein einzigartiges Kosten/Nutzen-Verhältnis.

Auf der Website www.evo-solutions.com ist der Download einer Testversion der möglich.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.