Neues Touchscreen-Modul für das Datenmanagement erhältlich

Neues Touchscreen-Modul für das Datenmanagement erhältlich (PresseBox) ( Durlangen, )
Die EVO Informationssysteme GmbH bietet ab sofort das Produktdaten- und Dokumentenmanagement-System CAMback auch für den Touchscreen-Einsatz im Produktionsumfeld an.

Dies ermöglicht eine papierlose Bereitstellung von Dokumenten und Daten als digitale Produktmappe und wirkt so der zunehmenden Papierflut entgegen. Der Einsatz von Touchscreens in Verbindung mit CAMback bietet sich besonders für die Visualisierung von Produkt- und Produktionsinformationen an. Die Informationen können ohne Umwege direkt in der Fertigung auf dem Touchscreen betrachtet werden, was für die Mitarbeiter mehr Flexibilität und Funktionalität bei geringerem Aufwand bedeutet.

Darüber hinaus hat der Maschinenbediener über den Touchscreen die komfortable Möglichkeit, alle im PDM-/DMS-System abgelegten NC-Programme anzufordern und in CAMback rückzusichern. Das neue Modul ist speziell für die Touch-Bedienung von CAMback entwickelt worden. Die Bedienung der Software ist sehr einfach und für den Benutzer so verständlich wie die von Geldautomaten. Die Datenerfassung kann noch schneller über einen angeschlossenen Barcodescanner erfolgen.

Die inzwischen günstig erhältlichen Panel-PCs mit Touchscreen erlauben einen kosteneffizienten Einsatz bei Industrieunternehmen. Die Bedienung erfolgt ausschließlich über den Touchscreen, was zusätzliche Eingabegeräte wie Tastatur oder Maus überflüssig macht. Touchscreen-Panel-PCs sind mittlerweile bereits ab 500 erhältlich und können platzsparend an der Wand oder direkt an der Maschine montiert werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.