Evernine Group auf dem Trend Micro MSP-Summit: Social Selling für mehr Umsatz

Evernine auf dem Trend Micro MSP-Summit 2020. Quelle: iStock / Pict Rider. (PresseBox) ( München, )
Die Evernine Group präsentiert im Rahmen des kostenfreien Trend Micro MSP-Summit für Systemhäuser und Managed Service Provider am 24. Juni 2020, wie Reseller in der aktuellen Krise neue Kunden erreichen und zusätzlichen Umsatz generieren.

Die Kommunikationsberatung Evernine Group, Gewinner des Gold German Stevie Awards in der Kategorie „Kommunikations- oder PR-Kampagne / PR-Programm des Jahres – Marketing – Business to Business“ bei den German Stevie Awards 2020 und Pionier für Social Selling, zeigt Systemhäusern und Managed Service Providern (MSPs) im Rahmen des kostenfreien Trend Micro MSP-Summit am 24. Juni 2020, wie sie mit innovativen Methoden neue Kunden erreichen sowie verstärkt Umsätze mit Up-Selling und Cross-Selling generieren können.

Der Trend Micro Online MSP-Summit 2020

Auf dem kostenfreien Trend Micro MSP-Summit am 24. Juni 2020 präsentiert die Evernine Group einen kompetenten Fachvortrag zum Thema „Social Selling für Managed Service Provider: Mit Social Media Erfolg pushen – persönlich und für das Unternehmen“, der Systemhäusern und MSPs wertvolle Hinweise für eine erfolgreiche Marketingstrategie bietet.

„Mit dem richtigen Einsatz von Social Media in Verbindung mit einer geschickten Social-Selling-Strategie für Marketing & Sales können IT-Service-Provider früher im Sales-Funnel Bedarf und Zielgruppe qualifizieren und so den ROI von Sales, PR und Marketing nachhaltig erhöhen!“, bestätigt Alexander Roth, CEO der Evernine Group.

Zusätzlich erhalten die Teilnehmer des Summits von Trend Micro und seinem Partner surececure Erfolgsstrategien, mit denen die Transformation zum Managed Services Security Provider möglich wird und gleichzeitig der Umsatz gesteigert wird.

Programmübersicht

Das Online-Event richtet sich an Partner in allen Phasen der Transformation zum MSP und liefert komprimierte Informationen zu:
  • MSP-Programm und Angebote von Trend Micro
  • Managed Services vom Endpunkt bis zur Cloud mit Trend Micro Cloud One, Worry-Free Services, Cloud App Security, Email Security
  • Plattformen für Automatisierung und verbesserte Profitabilität, inklusive Demo, Setup und Automatisierung
  • Aus der Praxis: zwei Trend Micro MSP-Partner geben einen Praxiseinblick in ihre erfolgreichen Angebote für One-to-Many bzw. One-to-One Managed Security Services und sprechen im Rahmen einer Paneldiskussion über die Chancen und Herausforderungen
  • Social Selling für Managed Service Provider: Mit Social Media Erfolg pushen – persönlich und für das Unternehmen; Gastsprecher: Evernine Group
Die Teilnehmer erfahren, wie sie mit Trend Micro und dem Social-Selling-Konzept der Evernine Group ein erfolgreiches Managed Service Provider Business aufbauen oder ihr bestehendes Business verstärken können.

Die Teilnahme am Trend Micro MSP-Summit 2020 ist kostenfrei. Die Zugangsdaten erhalten Interessierte nach Registrierung per E-Mail. Hier geht’s zur Anmeldung.

Über Trend Micro

Als einer der weltweit führenden Anbieter von IT-Sicherheit hilft Trend Micro dabei, eine sichere Welt für den digitalen Datenaustausch zu schaffen. Mit über 30 Jahren Sicherheitsexpertise, globaler Bedrohungsforschung und beständigen Innovationen bietet Trend Micro Schutz für Unternehmen, Behörden und Privatanwender.

Dank unserer XGen™ Sicherheitsstrategie profitieren unsere Lösungen von einer generationsübergreifenden Kombination von Abwehrtechniken, die für führende Umgebungen optimiert ist. Vernetzte Bedrohungsinformationen ermöglichen dabei besseren und schnelleren Schutz.

Unsere vernetzten Lösungen sind für Cloud-Workloads, Endpunkte, E-Mail, das IIoT und Netzwerke optimiert und bieten zentrale Sichtbarkeit über das gesamte Unternehmen, um Bedrohung schneller erkennen und darauf reagieren zu können.

Mit über 6.700 Mitarbeitern in 65 Ländern und der weltweit fortschrittlichsten Erforschung und Auswertung globaler Cyberbedrohungen ermöglicht Trend Micro Unternehmen, ihre vernetzte Welt zu schützen.

Die deutsche Niederlassung von Trend Micro befindet sich in Garching bei München. In der Schweiz kümmert sich die Niederlassung in Wallisellen bei Zürich um die Belange des deutschsprachigen Landesteils, der französischsprachige Teil wird von Lausanne aus betreut; Sitz der österreichischen Vertretung ist Wien.

Weitere Informationen zum Unternehmen und seinen Lösungen sind unter www.trendmicro.com verfügbar, zu aktuellen Bedrohungen unter blog.trendmicro.de sowie blog.trendmicro.ch.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.