Eutelsat und die The Global Broadcasting Company wollen Paket mit sieben unabhängigen amerikanischen TV-Programmen über den KabelKiosk verbreiten

(PresseBox) ( Köln, )
Die Global Broadcasting Company Inc. und Eutelsat visAvision GmbH haben einen Vertrag über den Start eines Bouquets mit sieben englischsprachigen thematischen TV-Programmen über den KabelKiosk geschlossen. Die Programminhalte stammen von unabhängigen Produzenten aus den Vereinigten Staaten. Zum Angebot gehören die Programme America Unleashed, Total Hip Hop Television, News and Finance, Indie Pix and Classics, Faith Lifestyle, Indie Sports Games and Comedy and Travel Home and Garden. Der Start der ersten Programme ist für Anfang 2009 über den neuen Satelliten EUROBIRD(TM) 9A auf der Premium-Position 9° Ost geplant.

Der Eutelsat KabelKiosk ist Europa's führende unabhängige Programm- und Diensteplattform und verbreitet aktuell über 100 digitale Programme in elf Sprachen. Das breite Angebot nutzen bereits über 250 Kabelnetzbetreiber mit einer Reichweite von 2,6 Millionen Kabelhaushalten in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Luxemburg und Dänemark, um eigene digitale Angebote für ihre Kunden zusammenzustellen. Durch den Start über die Eutelsat KabelKiosk Plattform stärkt die Global Broadcasting Company, Inc die Präsenz ihres Programmpakets in Westeuropa signifikant.

Carol Angela Davis und Lisa Jones Johnson, aus dem Führungsteam der The Global Broadcasting Company, Inc, sagten: "Die Welt wird digital. Wir befinden uns mit unseren Programmen in der einmaligen Position, ein einzigartiges Bouquet mit einigen der besten unabhängigen Produktionen in den Bereichen Unterhaltung, Nachrichten und Finanzen bereitstellen zu können, die von amerikanischen Film- und TV-Produzenten stammen. Unsere Marktforschung zeigt, dass die Welt hungrig nach diesem neuem Typ frischer Programmen ist und genau dies bieten wir an."

Martina Rutenbeck, Geschäftsführerin des Eutelsat KabelKiosk: "Die von unabhängigen Produzenten hergestellten Inhalte des Bouquets sind eine hervorragende Ergänzung zu unseren Spartenprogrammen und eine interessante Bereicherung für unser englischsprachiges Programmangebot im KabelKiosk. Damit bewegt sich der KabelKiosk an der Spitze einer neuen Entwicklung; Zuschauer in Westeuropa erhalten so über Eutelsat erstmals die Gelegenheit, die besten unabhängigen Produktionen verschiedener Genres zu sehen. Wir wollen Anfang 2009 mit der Aufschaltung der ersten beiden Programme America Unleashed und Total Hip Hop Television beginnen. Die anderen Programme werden schrittweise folgen."

The Global Broadcasting Company, Inc.
The Global Broadcasting Company, Inc. (http://www.globalbroadcastingcompany.tv) ist ein globales Medienunternehmen und hat ihren Sitz in Los Angeles, Kalifornien - der Unterhaltungsmetropole der Welt. Das Management-Team besteht aus Carol Angela Davis, Mark Geragos, Lisa Jones Johnson und Walter Jones. Es besitzt weitreichende Erfahrung in der TV- und Filmindustrie, Recht und Finanzen. Das Unternehmen bringt globale 24-Stundenprogramme in den Markt, die sich aus unabhängigen sowie aus im Untergrund hergestellten Inhalten in den Bereichen Unterhaltung, Sport, Kinder, Lifestyle, Finanzen, Nachrichten zusammensetzen und sich auch hervorragend für Zuschauer eignen, die Englisch lernen wollen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.