PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 375391 (Eutelsat Deutschland)
  • Eutelsat Deutschland
  • Universitätsstrasse 71
  • 50931 Köln
  • http://eutelsat.de
  • Ansprechpartner
  • Vanessa O'Connor
  • +33 (153) 983888

Eutelsat und Speedcast bauen Reichweite ihres maritimen Breitbanddienstes mit regionalen Beams aus

60cm Ku-Breitbanddienst mit festen Tarifen deckt nun den Mittelmeerraum und die Karibik ab

(PresseBox) (Monaco, Köln, ) Eutelsat Communications (Euronext Paris: ETL) und SpeedCast Limited, ein führender Anbieter satellitengestützter Telekommunikationsdienste, haben die Reichweite ihres regionalen maritimen Breitbanddienstes mit 60 Zentimeter Antennen einschließlich des Mittelmeerraumes ausgebaut. Dies meldeten beide Unternehmen heute.

Der 60cm Dienst ist Teil des globalen maritimen Netzes von Eutelsat und SpeedCast, das zu den am besten entwickelten VSAT-Angeboten weltweit zählt. Neben den 60cm Ku-Bandsystemen gehören auch 1m Ku-Band und 2,4m C-Band Systeme zu diesem Netz. Die schmale 60cm Seefahrantenne eignet sich ideal für kleine und mittelgroße Schiffe, wie etwa Yachten, Fischerboote und Boote der Küstenwache, die in regionalen Gewässern und entlang der Küstenlinien verkehren. Die geringere Größe und das leichtere Gewicht der 60 Zentimeter Seefahrtantenne entsprechen dem Bedarf dieser Seefahrzeuge besser und erfordern geringere Investitionen.

Der Ausbau der Reichweite in der Mittelmeerregion für den 60cm Dienst ergänzt die Reichweitenpläne von SpeedCast und Eutelsat, zu denen auch die Karibik, Südostasien, der Mittlere Osten & Indien, Ostasien & China sowie die Region Australien gehören. Kunden profitieren von der breiten Abdeckung und können den Dienst in vielen Regionen nutzen. Darüber hinaus genießen Kunden des 60cm Dienstes die gleichen Vorteile der fortschrittlichen Technologie der größeren 1m Ku-Band und 2,4m C-Band Antennensysteme. Hierzu gehören das DVB-S2 Endcoding für die Bandbreitenoptimierung sowie die Adaptive Coding and Modulation (ACM) für die optimierte Energiezuführung zum Erhalt einer konsistenten Leistung auch bei Schlechtwetterbedingungen.

Kunden können zudem die fortschrittlichen Überwachungs- und Zielverfolgungssysteme von SpeedCast und Eutelsat namens "SMART" (SpeedCast's Monitoring And Reporting Tools) nutzen. Dieser Mehrwertdienst erlaubt es die Route von Seefahrtzeuge zu verfolgen, Netze zu steuern, die Leistung von Serviceebenen zu überwachen und vieles mehr. Der gesicherte Zugang zu SMART kann über jeden Ort aus über ein Web-basiertes Netzwerk-Managementsystem erfolgen und ermöglicht es Kunden, ihre Flotten und Geschäfte besser zu übersehen.

Letztlich profitieren die Kunden von einer breiten Palette zusätzlicher Dienste für deren entscheidende Kommunikationsbedürfnisse. SpeedCast und Eutelsat bieten so wertvollen Mehrwert für ihre Seefahrkunden und optimierte satellitengestützte Kommunikationsdienste. Zu diesen Diensten gehört SpeedTalk, ein optimierter VOIP-Dienst, SpeedCam, ein gesicherter, ferngesteuerte Videoüberwachungsdienst sowie SpeedStar, ein WAN optimierter Dienst.

"Es war ein weiterer wichtiger Schritt für Eutelsat und SpeedCast, die hohe Marktnachfrage seitens der Schiffseigner nach einer erweiterten Reichweite im Mittelmeerraum mit einem 60cm Dienst zu bedienen. Diese Nachfrage belegt inwieweit VSAT-Dienste inzwischen als Schlüssellösung im regionalen maritimen Breitbandmarkt verankert sind."

- Laurent PAUL

Director, Maritime Services, Eutelsat

"Mit dem Ausbau unseres maritime 60cm Dienstes einschließlich des Mittelmeerraumes bieten wir unseren Kunden mit kleineren Seefahrzeugen nun Antennen mit mehr regionalen Beams, um unseren Service in verschiedenen Teilen der Welt nutzen zu können. Zusätzlich zum Karibikraum und Regionen in Asien erhalten unsere Kunden nun noch mehr Möglichkeiten, ihren Geschäften innerhalb der Ausleuchtzonen der regionaler Beams nachzugehen. Mit unserem weltweiten 1m maritimen Roamingdienst haben Kunden unseres Netzwerkes nun innerhalb ihrer Budgets die größte Auswahl an Serviceplänen, Ausrüstungen und Regionen."

- Nick DUKAKIS

Vice President for Maritime & Offshore Services, SpeedCast

SpeedCast Ltd. ist ein führender Anbieter satellitengestützter Telekommunikationsdienste mit qualitativ hochwertigen gemanagten Netzwerkdiensten in mehr als 35 Ländern in Asien, im Mittleren Osten und in Europa. Mit zehn internationalen Vertretungen und Aktivitäten an sieben Teleports baut das Unternehmen eine einzigartige Infrastruktur auf, um die Bedürfnisse von Unternehmen und Telekommunikationsunternehmen zu bedienen. SpeedCast betreibt mehr als zehn VSAT-Plattformen und bietet hohe Expertise sowie eine effiziente Supportorganisation, die als Wurzeln des Erfolgs des Unternehmens gelten. SpeedCast nutzt neueste Satellitentechnologie und hat in Asien die führende Rolle in der Bereitstellung zuverlässiger und effizienter Netzwerkdienste an Schlüsselindustrien wie etwa zellulare Netze, Seefahrt, Banken oder Öl & Gas inne. SpeedCast Ltd ist zudem ein Pionier für das Bereitstellen digitaler Inhalten und schlüsselfertiger TV-Plattformen an Service Provider und Sendeanstalten einschließlich 3G TV und DVB-H basierter mobiler TV Plattformen. Das Unternehmen nutzt Kapazitäten auf verschiedenen Satelliten im C-Band und im Ku-Band, ist Partner von Tier 1 Carriern für seinen Glasfaserleitungsbedarf. SpeedCast Ltd und 150 Partner weltweit bieten erstklassige Dienste und technische Unterstützung an sieben Tagen in der Woche rund um die Uhr. Mehr Informationen: www.speedcast.com.

Eutelsat Deutschland

Eutelsat Communications (Euronext Paris: ETL, ISIN code: FR0010221234) ist die Holdinggesellschaft der Eutelsat S.A. Die Gruppe ist ein führender Satellitenbetreiber mit wirtschaftlich nutzbaren Kapazitäten auf 26 Satelliten. Deren Abdeckung erstreckt sich über den gesamten europäischen Kontinent, den Mittleren Osten, Afrika, Indien und wichtige Teile Asiens sowie Nord- und Südamerikas. Die Gruppe ist gemessen am Umsatz weltweit einer der drei größten Satellitenbetreiber. Die Satelliten übertrugen zum 30.Juni 2010 über 3.600 TV-Kanäle. Davon werden mehr als 1.100 Kanäle via HOT BIRD(TM) an über 120 Millionen Satelliten- und Kabelhaushalte in Europa, Nordafrika und den Mittleren Osten übertragen. Die Gruppe stellt darüber hinaus TV-Verteil- und Zuführdienste, Unternehmensnetze, IP-basierte Anwendungen wie High-Speed-Internetzugänge, Multimediadienste, Internet-Backbone-Anbindungen sowie Breitbandzugänge für maritime, terrestrische und Anwendungen in Flugzeugen bereit. Die Eutelsat-Breitbandtochter Skylogic vermarktet und betreibt über Teleports in Frankreich und Italien Dienste für Unternehmen, Kommunen, Behörden und Hilfsorganisationen in Europa, Afrika, Asien sowie in Nord- und Südamerika. Eutelsat Communications hat ihren Hauptsitz in Paris und beschäftigt fast 661 Experten aus 28 Ländern. Für weitere Informationen: www.eutelsat.com und www.eutelsat.de