Eutelsat startet Europas ersten Kanal für Ultra HD (4K)

(PresseBox) ( Paris, Köln, )
Um den rasch an Fahrt gewinnenden Einsatz der Fernseh- und Kinoindustrie für Ultra HD (4K) zu unterstützen, hat Eutelsat Communications (Euronext Paris: ETL) heute für Europa den Start eines Demo-Kanals für Ultra HD auf dem Satelliten EUTELSAT 10A angekündigt. Die Übertragung der ersten in 4K aufgenommenen Inhalte beginnt am 8. Januar 2013. Mit einer Auflösung von acht Millionen Pixeln, der vierfachen Auflösung von HDTV, ist Ultra HD (4K) der nächste Quantensprung für die Seherfahrung der TV-Zuschauer.

Der neue Eutelsat Kanal ist für alle Akteure der Übertragungskette gedacht, die mit 4K Erfahrungen sammeln wollen. Hierzu zählen Produktionsfirmen, Pay-TV-Betreiber, Rechteinhaber und die TV-Gerätehersteller. Der neue Kanal arbeitet mit einer Bildfrequenz von 50 Vollbildern in der Sekunde. Die in MPEG4 enkodierten Signale werden mit 40 Mbit/s in vier Quad HD-Strömen übertragen. Dabei arbeitet Eutelsat mit dem Partner ATEME zusammen. Das Unternehmen ist ein Anbieter von Video-Kompressionslösungen für die TV-Industrie. Der Uplink der Signale zum Satelliten EUTELSAT 10A erfolgt über den Eutelsat-Teleport in Rambouillet, in der Nähe von Paris.

Der Start des ersten Ultra HD Kanals in Europa kommt zu einem Zeitpunkt, an dem sich wichtige Vertreter der Branche in Las Vegas zur jährlichen Consumer Electronics Show treffen, die als eine der wichtigsten Technologiemessen weltweit gilt. Ultra HD ist ein Herzstück der Show, auf der die Technologieführer ihre neuen Ultra HD Geräte präsentieren.

"Mit diesem neuen Schritt in Richtung 4K setzt Eutelsat sein seit langem bestehendes Engagement für das Erreichen neuer Meilensteine der TV-Übertragung fort, zu dem in den vergangenen zwanzig Jahren Digital TV, HDTV und 3D gehörten", sagte Jean-François Leprince-Ringuet, Commercial Director Eutelsat. "Die frühe und enge Zusammenarbeit zwischen allen Beteiligten der TV-Übertragungskette ist ein Schlüsselfaktor für den Erfolg dieser neuen Revolution und wir freuen uns, ihnen diese erste TV-Übertragungsplattform in Europe bereitstellen zu können."

Für weitere Informationen: www.ateme.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.