PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 373081 (Eutelsat Deutschland)
  • Eutelsat Deutschland
  • Universitätsstrasse 71
  • 50931 Köln
  • http://eutelsat.de
  • Ansprechpartner
  • Lisa Sanders Finas
  • +33 (1) 53983092

Eutelsat ernennt Jakub Brzeczkowski zum regionalen Vertriebsdirektor für Polen

(PresseBox) (Paris, Köln, ) Eutelsat Communications (Euronext Paris: ETL) hat Jakub Brzeczkowski zum regionalen Vertriebsdirektor für Polen ernannt. Dies meldete das Unternehmen heute. Polen zählt zu den Märkten, in denen Eutelsat mit am längsten tätig ist und gilt als einer der dynamischsten überhaupt. Brzeczkowski verantwortet als Leiter des polnischen Teams die Vertriebs- und Marketing-Aktivitäten.

Vor seinem Einstieg bei Eutelsat arbeitete Jakub für Orange drei Jahre als Direktor TV- und Videoon-Demand Dienste für Polen sowie die Region Mittel- und Osteuropa. Zuvor hielt er über zehn Jahre verschiedene Führungspositionen, unter anderem als Programmdirektor und COO, in polnischen Medien- und Kabelunternehmen inne. In diesen Funktionen spielte er eine zentrale Rolle für die Entwicklung von Pay-TV und IPTV-Plattformen für Polen.

Eutelsat-CCO Andrew Wallace begrüßte den Start von Jakub bei Eutelsat: "Jakubs bemerkenswerte Leistung bei der Entwicklung der Digitalmärkte in Polen wird neue Tatkraft und Expertise in unser Vertriebs- und Marketingteam einbringen. Sein breiter Erfahrungsschatz und seine besonderen Marktkenntnisse erhöhen unsere Möglichkeiten, unseren Kunden in einem unserer Hauptmärkte noch besser zu dienen und die wesentliche Rolle des Satelliten als Kernelement für die digitale Wirtschaft in Polen weiter zu steigern."

Jakub hält einen Mastertitel in Recht (spezialisiert auf Businessrecht) und hat einen Abschluss in Cinematographic and Audiovisual Studies an der Sorbonne in Paris.

Eutelsat Deutschland

Eutelsat Communications (Euronext Paris: ETL, ISIN code: FR0010221234) ist die Holdinggesellschaft der Eutelsat S.A. Die Gruppe ist ein führender Satellitenbetreiber mit wirtschaftlich nutzbaren Kapazitäten auf 26 Satelliten. Deren Abdeckung erstreckt sich über den gesamten europäischen Kontinent, den Mittleren Osten, Afrika, Indien und wichtige Teile Asiens sowie Nord- und Südamerikas. Die Gruppe ist gemessen am Umsatz weltweit einer der drei größten Satellitenbetreiber. Die Satelliten übertrugen zum 30.Juni 2010 über 3.600 TV-Kanäle. Davon werden mehr als 1.100 Kanäle via HOT BIRD(TM) an über 120 Millionen Satelliten- und Kabelhaushalte in Europa, Nordafrika und den Mittleren Osten übertragen. Die Gruppe stellt darüber hinaus TV-Verteil- und Zuführdienste, Unternehmensnetze, IPbasierte Anwendungen wie High-Speed-Internetzugänge, Multimediadienste, Internet-Backbone-Anbindungen sowie Breitbandzugänge für maritime, terrestrische und Anwendungen in Flugzeugen bereit. Die Eutelsat-Breitbandtochter Skylogic vermarktet und betreibt über Teleports in Frankreich und Italien Dienste für Unternehmen, Kommunen, Behörden und Hilfsorganisationen in Europa, Afrika, Asien sowie in Nord- und Südamerika. Eutelsat Communications hat ihren Hauptsitz in Paris und beschäftigt fast 661 Experten aus 28 Ländern. Für weitere Informationen: www.eutelsat.com und www.eutelsat.de