PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 238862 (Eutelsat Deutschland)
  • Eutelsat Deutschland
  • Universitätsstrasse 71
  • 50931 Köln
  • http://eutelsat.de
  • Ansprechpartner
  • Vanessa O'Connor
  • +33 (153) 983888

Eutelsat KabelKiosk-Seminare für Kabelnetzbetreiber und Installationsbetriebe

Eutelsat informiert in 6 Städten über die Umschaltung der KabelKiosk Zuführung von 8° West auf 9° Ost

(PresseBox) (Köln , ) Eutelsat leitet den geplanten Wechsel der Zuführungsposition für die KabelKiosk-Programme ein. Mit Stichtag 1. März 2009 schaltet der Satellitenbetreiber alle Programme, die bislang über 8° West verbreitet wurden, parallel auf den neuen Satelliten EUROBIRDTM 9A auf der Orbitalposition 9° Ost auf. Die zweifache Verbreitung der Programme erfolgt für einen Zeitraum von drei Monaten und endet mit der Signalabschaltung auf 8° West am 31. Mai 2009.

Um Kabelnetzbetreiber und Installateure von Kabelnetzen über die technischen Parameter der neuen Satellitenposition und deren mögliche Auswirkungen zu informieren, geht der Eutelsat KabelKiosk im März 2009 auf Tour. Diese führt nach München, Nürnberg (2 Veranstaltungen), Essen, Berlin und Hamburg. Leiter der Seminare ist der Fachreferent Jürgen R. Grobbin. Der Besuch der Seminare ist kostenlos. Nähere Informationen, die genauen Termine und die Möglichkeit sich anzumelden finden Interessierte auf der Webseite www.eutelsat-seminare.de.

Seminarinhalte sind die technischen Grundlagen, der Zeitrahmen der Umschaltung sowie die neuen Frequenzen der KabelKiosk-Programme auf dem Satelliten EUROBIRDTM 9A auf 9° Ost. Die Veranstaltungen liefern zudem wichtige Informationen zum Ausbau des KabelKiosk Angebots. Mit der Umschaltung der Programme von 8° West auf 9° Ost legt Eutelsat den Grundstein für die weitere Expansion der führenden Service- und Programmplattform in diesem Jahr.

Eutelsat Deutschland

Die Eutelsat visAvision GmbH, Köln, eine 100-prozentige Tochter der Eutelsat S.A., Paris, betreibt mit dem KabelKiosk die erste unabhängige und voll integrierte digitale Programm- und Dienste-Plattform für Kabelnetze in Europa. Der KabelKiosk ermöglicht die einfache und kosteneffiziente Verbreitung deutscher und multinationaler TV-Programme sowie von Internetdiensten in Kabelnetzen. Netzbetreiber und Wohnungsbauunternehmen können ihren Kunden und Mietern aus dem Angebot des KabelKiosks bei voller Kontrolle ihrer Endkunden eigene digitale TV-Pakete zusammenstellen. Eutelsat übernimmt dabei im Rahmen eines Rund-Um-Servicepaketes alle technischen Dienstleistungen vom Klären rechtlicher Fragen, Verschlüsseln der Sender, bis hin zum Zuführen der Programme an die Kabelkopfstationen. Neben Live-Fußball der 1. und 2. Bundesliga, den deutschsprachigen Paketen FamilyXL und Sports sowie MTV Tune-Inn gibt es eine große Auswahl an fremdsprachigen Paketen. Diese adressieren mit 32 Sendern aktuell neun Zielgruppen in den Sprachen: Türkisch, Russisch, Polnisch, Italienisch, Französisch, Serbisch, Englisch, Portugiesisch und Spanisch. www.kabelkiosk.de