Michael Schauerte ist neuer Geschäftsführer bei Europoles

Die Geschäftsführung von Europoles wird durch ein neues Mitglied verstärkt: Michael Schauerte war zuletzt bei GE Healthcare tätig und leitet ab sofort zusammen mit Dr. Martin Prillmann die Geschicke der Europoles GmbH & Co. KG.

Michael Schauerte (PresseBox) ( Neumarkt, )
“Wir freuen uns sehr, dass wir mit Michael Schauerte einen Geschäftsführer mit umfangreicher Erfahrung und Kompetenz in allen strategischen und operativen Themenstellungen gewinnen konnten”, sagt Richard G. Ramsauer von der Europoles-Gesellschafterin VTC. Über verschiedene Stationen in leitenden Positionen landete Michael Schauerte 2013 bei General Electric, wo er bis März als Geschäftsführer verantwortlich für zwei Werke in Süddeutschland war. 2016 wurde er zudem zum Aufsichtsratsvorsitzenden der GE Healthcare GmbH Deutschland ernannt.

Bei Europoles verantwortet Michael Schauerte nun neben verschiedene Zentralabteilungen den Bereich Produktion sowie die polnische Schwester Europoles Kromiss. Der ausgebildete Maschinenbau-Diplomingenieur ist verheiratet und hat eine Tochter.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.