EML ist „innovativ durch Forschung“

Stifterverband der deutschen Wissenschaft zeichnet Heidelberger IT-Unternehmen mit dem Siegel "Innovativ durch Forschung" aus.

Siegel Innovativ durch Forschung
(PresseBox) ( Heidelberg, )
In Deutschland gibt es 3,5 Millionen Unternehmen, weniger als ein Prozent von ihnen forscht – eine kleine, aber bedeutsame Gruppe. Denn nur wer forscht, kann Neues entdecken und Innovation und Wachstum schaffen. Deshalb zeichnet der Stifterverband der deutschen Wissenschaft die Firmen, die ein besonderes Engagement für Forschung und Entwicklung zeigen, mit dem Siegel "Innovativ durch Forschung" aus. Das Heidelberger IT-Unternehmen EML European Media Laboratory erhielt jetzt diese Auszeichnung. Sie gilt für zwei Jahre.

„Wir freuen uns sehr darüber und sehen uns in unserer Linie bestätigt, Informationstechnik direkt aus der Forschung in den Markt zu bringen“, kommentiert EML-Geschäftsführer Prof. Andreas Reuter. Das EML wurde 1997 von SAP-Mitgründer Klaus Tschira ins Leben gerufen. Sein derzeitiger Schwerpunkt liegt auf der Sprachtechnologie, mit Anwendungen wie dem Anrufbeantworter der Zukunft, der eingehende Antworte automatisch verschriftet.


Pressekontakt:

EML European Media Laboratory GmbH
Dr. Peter Saueressig
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Schloss-Wolfsbrunnenweg 35
69118 Heidelberg
Tel.: +49-6221-533245
Email: saueressig@eml.org
www.eml.org
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.