German Brand Award 2018 - Winner und Special Mention

EurAka Baden-Baden wurde mit der Marke „Event-Akademie“ zweimal ausgezeichnet

Foto: v.l.n.r. Gabi Dittert (Leitung Marketing) und Sven Pries (Geschäftsführer EurAka) / © Lutz Sternstein (PresseBox) ( Baden-Baden, )
Schon eine Nominierung zum German Brand Award ist bereits eine Auszeichnung. Der Preis, der Markenerfolge sichtbar macht ist initiiert von der Design-Instanz Deutschlands und wird juriert von einem hochkarätigen Experten-Gremium aus Wirtschaft Wissenschaft. Der German Brand Award für erfolgreiche Markenführung entdeckt, präsentiert und prämiert einzigartige Marken- und Markenmacher.

Am Wettbewerb können ausschließlich Unternehmen teilnehmen, die durch die Gremien des Rat für Formengebung und des German Brand Institute für den German Brand Award 2018 nominiert wurden. Der Award wird in drei Wettbewerbsklassen vergeben. Die Jurierung erfolgt durch eine unabhängige, interdisziplinäre Experten-Jury aus Unternehmen, Wissenschaft, Beratung, Dienstleistung und Agenturen. Die EurAka Baden-Baden gGmbH wurde mit der konsequenten Markenarbeit ihrer Marke „Event-Akademie“ für den German Brand Award 2018 nominiert und am 21. Juni 2018 mit zwei Preisen ausgezeichnet. In der Wettbewerbsklasse »Industry Excellence in Branding - Kategorie Education« als Winner und in der Wettbewerbsklasse »Excellence in Branding - Kategorie Service Brand of the Year« als Special Mention.

Die EurAka ist als 100%ige Tochter der Stadt Baden-Baden bereits seit 19 Jahren eine der führenden Anbieter für Aus- und Weiterbildungen in der Veranstaltungswirtschaft. Seit Januar 2016 vermarktet die EurAka alle Bildungsangebote unter der Marke „Event-Akademie - Die Kompetenzmacher“ und hat in der Folge für die Marke eine unverwechselbare Markentypik mit herausragender Markenführung geschaffen. Mit den beiden Auszeichnungen gehört die EurAka Baden-Baden zu den Besten in der Branche.

Die Award-Überreichung fand am im feierlichen Rahmen im Palazzo Italia - Römischer Hof statt und schloss mit der feierlichen Gala im Schlüterhof, Deutsches Historisches Museum in Berlin.

„Wir freuen uns über die Auszeichnungen unseres Markenauftritts. Die Event-Akademie bedient einen sehr speziellen Markt. Eine klare Positionierung in diesem Segment ist wichtig und darauf haben wir hingearbeitet. Da all das bei uns im Haus entstanden ist, ist das letztlich eine Auszeichnung für das gesamte Team.“ kommentiert Sven Pries, Geschäftsführer der EurAka Baden-Baden.

Die Auszeichnungen im Detail finden Sie hier: bit.ly/EurAkaWINEDU und bit.ly/EurAkaSPM
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.