PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 758718 (EUROEXPO Messe- und Kongress-GmbH)
  • EUROEXPO Messe- und Kongress-GmbH
  • Joseph-Dollinger-Bogen 7
  • 80912 München
  • https://www.euroexpo.de
  • Ansprechpartner
  • Anja Jäckle
  • +49 (89) 32391-254

Messeveranstalter EUROEXPO unter erweiterter Führung

Dr. Petra Seebauer und Peter Kazander verstärken zum 1. Oktober 2015 die Geschäftsführung der Münchner EUROEXPO, die unter anderem die internationale Fachmesse LogiMAT und die TradeWorld in Stuttgart veranstaltet

(PresseBox) (München, ) Im Zuge einer organisatorischen und personellen Neuaufstellung wird ab 1. Oktober die Geschäftsführung des Messeveranstalters EUROEXPO Messe- und Kongress-GmbH in München erweitert. Zukünftig werden der geschäftsführende Gesellschafter Christoph Huss, Dr. Petra Seebauer und Peter Kazander als Geschäftsführer die Geschicke der EUROEXPO gemeinsam lenken.

Der gebürtige Niederländer Peter Kazander (59) kam vor zwölf Jahren zur EUROEXPO nach München, wo er bislang als Prokurist tätig war. Auch nach seiner Berufung in die Geschäftsführung bleibt Kazander Messechef der LogiMAT – Internationale Fachmesse für Distribution, Material- und Informationsfluss, die er seit 2003 mit seinem Team zur größten jährlich stattfindenden Intralogistikmesse in Europa entwickelt hat. Er verfügt über mehr als 40 Jahre internationale Erfahrung im Logistik- und Messegeschäft. In den ersten 20 Jahren seines Berufslebens war Kazander in den Niederlanden in den Bereichen Deep-Sea, Short-Sea und kontinentale Transporte tätig, zuletzt als Continental Transport Manager bei einem Short-Sea Operator in Rotterdam. Anschließend arbeitete er elf Jahre in verantwortlichen Posi­tionen bei einem Münchner Softwarehaus, davon fünf Jahre als Leiter Marketing und Kommunikation. In seiner neuen Funktion wird Kazander neben der Weiterentwicklung der Fachmesse am Standort Deutschland auch die Internationalisierung der LogiMAT, die bereits seit 2014 in Nanjing, China, durchgeführt wird, weiter ausbauen.

Dr. Petra Seebauer (47) kam 2001 zur Münchner HUSS-VERLAG GmbH, einem Schwesterunternehmen der EUROEXPO, wo sie zuletzt als Herausgeberin des Fachmagazins LOGISTIK HEUTE viele neue Produkte auf dem Logistiksektor entwickelte. Im Jahr 2010 übernahm sie als Prokuristin und Verlagsleiterin zusätzlich die redaktionelle Gesamtleitung sowie die Leitung der Bereiche Herstellung und Grafik. Zu ihren Aufgaben gehörten auch der erfolgreiche Ausbau des Seminar- und Kongressgeschäfts. Vor ihrem Eintritt beim HUSS-VERLAG war Seebauer unter anderem acht Jahre in der Logistikberatung mit Schwerpunkt auf Beschaffungs- und Distributionslogistik tätig.

In ihrer neuen Funktion wird die promovierte Logistikexpertin die TradeWorld – Plattform für moderne Handelsprozesse verantwortlich weiterentwickeln. Die TradeWorld bündelt das Know-how rund um moderne Handels- und Vertriebsprozesse im Bereich des interaktiven und Multichannel-Handels und findet im Rahmen der LogiMAT in Stuttgart statt.

Daneben wird sie weiterhin den erfolgreichen Ausbau von Kongressen, Tagungen und Seminaren voran­treiben. Sie ist dabei für deren erfolgreiche Planung, Organisation und Durchführung verantwortlich. Insbesondere die internationale Fachkonferenz „EXCHAiNGE – The Supply Chainers’ Conference“ wird neben der TradeWorld und der LOGISTIK HEUTE-Veranstaltungsreihe ein Schwerpunkt ihrer zukünftigen Arbeit bilden.

Der geschäftsführende Gesellschafter der ­EUROEXPO Christoph Huss (40) freut sich über die Verstärkung. „Zusammen mit meinen neuen Geschäftsführer-Kollegen wollen wir ergänzend zum bereits eingeführten Messe-, Seminar- und Kongressgeschäft künftig die Aktivitäten weiter vorantreiben und neue Geschäftsfelder erschließen“, so Huss. „Die Prioritäten liegen dabei im erfolgreichen Ausbau der Fachmesse LogiMAT und der TradeWorld sowie in der weiteren Internationalisierung durch Veranstaltungen in ausländischen Wachstumsmärkten.“

Zur HUSS-Verlagsgruppe zählt auch die Münchner HUSS-VERLAG GmbH, die 1975 von Wolfgang Huss in München gegründet wurde und nun in zweiter Generation von Christoph Huss geführt wird. Weitere Schwesterunternehmen sind die in Berlin ansässige HUSS-MEDIEN GmbH, der niederländische Verlag Recycling International B.V. sowie das Druckhaus Bavaria-Druck GmbH.

Website Promotion

EUROEXPO Messe- und Kongress-GmbH

Die EUROEXPO Messe- und Kongress-GmbH wurde 1996 durch Wolfgang Huss, Inhaber der HUSS-Verlagsgruppe, gegründet und veranstaltete von 1989 bis 2006 die Fachmesse EuroCARGO – Internationale Fachmesse für Gütertransport, Logistik und Telematik. Im Jahr 2003 führte die EUROEXPO erstmalig die LogiMAT– Internationale Fachmesse für Distribution, Material- und Informationsfluss auf dem Stuttgarter Killesberg durch. Die LogiMAT hat sich in wenigen Jahren zu einer der bedeutendsten Messen im Intralogistikbereich entwickelt und bekam mit dem Umzug auf das neue Stuttgarter Messegelände im Jahr 2008 ein passendes „Zuhause“.

Im Jahr 2015 stellten 1.161 internationale Aussteller aus 30 Ländern auf 85.000 Quadratmetern ihre Produkte und Lösungen vor. Die TradeWorld – Plattform für moderne Handelsprozesse ist eine Kompetenz-Plattform, die Know-how rund um moderne Handelsprozesse im Bereich des interaktiven und Multichannel-Handels bündelt. Sie wurde im Rahmen der LogiMAT 2014 als eine sinnvolle Ergänzung derselben eingeführt.