Christoph Müller wird Head of Communications für Eurocopter Deutschland

Christoph Müller (PresseBox) ( Marignane, )
Mit Wirkung vom 1. Juni 2012 wird Christoph Müller den Posten des Head of Communications für Eurocopter Deutschland übernehmen und in dieser Funktion direkt an Cécile Vion-Lanctuit, Vice President of Corporate Communications für die Eurocopter-Gruppe, berichten. Grund für die Einrichtung dieser neuen Position war der Wunsch nach einer lokalen Stärkung der Kommunikation für Eurocopter Deutschland und den deutschen Markt.

Vor Übernahme dieser Stelle war der 37-Jährige von 2004 an als Head of Corporate Communications and Strategy für die Krauss-Maffei Wegmann GmbH & Co KG (KMW), einen deutschen Hersteller militärischer Landfahrzeuge, tätig. Darüber hinaus hatte Christoph Müller als Sprecher von Eurocopter Deutschland und Mitglied des Konzept- und Studienteams der vormaligen Verteidigungssparte von EADS verschiedene Funktionen inne.

Christoph Müller diente vor seiner zivilen Karriere als Reserveoffizier der Bundeswehr.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.