Neuer Vorstand des Deutschen Verbandes für Technologietransfer und Innovation

Dr. Harald Eifert als Vorsitzender des Vorstands gewählt

DTI-Vorstand (PresseBox) ( Berlin, )
Die Mitglieder des DTI – Verbandes, Deutscher Verband für Technologietransfer und Innovation e.V., mit Sitz in Berlin, haben in der Mitgliederversammlung im November 2017 einen neuen Vorstand gewählt. Als Vorstandsvorsitzender wurde Dr. Harald Eifert, Vorstandsmitglied der EurA AG, bestimmt.

Der DTI vereint die führenden Agenturen der Innovations- und Technologieberatung Deutschlands in einem unabhängigen Bundesverband. Der DTI e.V. ist Multiplikator, Interessenvertreter, Kompetenzkatalysator und Qualitätsmanager rundum das Thema Innovationsförderung für den deutschen Mittelstand. Neben seiner Rolle als Bindeglied zwischen Politik und Wirtschaft unterstützt der DTI e.V. aktiv die nachhaltige Etablierung des Innovationsstandortes Deutschland durch die Entwicklung und Umsetzung verbindlicher Standards auf dem Gebiet der Innovations- und Technologieberatung.

Die EurA AG ist seit mehr ca. 15 Jahren Mitglied im DTI e.V. Mit der ehrenamtlichen Tätigkeit des EurA Vorstandsmitglied Dr. Harald Eifert als Vorsitzender des Verbandsvorstandes engagiert sich die EurA AG für die Erreichung der Ziele des DTI e.V. und für den weiterhin erfolgreichen Austausch von Projektträgern des Bundes und der Bundesländer mit führenden Agenturen der Innovations- und Technologieberatung in Deutschland.

Mehr Info: http://www.dti-verband.de/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.