PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 697678 (EuPD Research - Hoehner Research & Consulting Group GmbH)
  • EuPD Research - Hoehner Research & Consulting Group GmbH
  • Adenauerallee 134
  • 53113 Bonn
  • http://www.eupd-research.com
  • Ansprechpartner
  • Patrick Jonas
  • +49 (228) 97143-79

Corporate Health Award 2014 voller Erfolg – Mittelstand wieder stark vertreten

(PresseBox) (Bonn/München, ) Die Bewerbungsphase zum Corporate Health Award 2014 unterstreicht einmal mehr die Bedeutung einer der wichtigsten Initiativen im Betrieblichen Gesundheitsmanagement in Deutschland. Von 415 Teilnehmern haben 331 Unternehmen und Organisationen einen vollständigen Qualifizierungsbogen eingereicht und gehen ins Rennen um die Corporate Health Awards 2014, die am 20. November in Bonn verliehen werden.

Auch in diesem Jahr hat wieder eine Vielzahl an Unternehmen und Organisationen am Corporate Health Award teilgenommen. Insgesamt 415 Teilnehmer zählt die Initiative in 2014. Von diesen haben sich 331 mit der Einreichung eines vollständigen Qualifizierungsbogens um den begehrten deutschen Gesundheitspreis Corporate Health Award 2014 in verschiedenen Branchenkategorien beworben.

Auch Unternehmen, die keinen bzw. keinen vollständigen Qualifizierungsbogen eingereicht haben, können 2014 erstmals von den Vorteilen der Teilnahme an der Initiative profitieren. Dazu zählen u.a. Branchen-Benchmarks, deutschlandweite Benchmarks, kostenlose Analysegespräche zum Status quo und den Entwicklungspotenzialen, aktuelle Informationen zu Best Practice-Projekten, Mehrwertangebote und wissenschaftliche Pilotprojekte der Partner sowie der vergünstigte Zugang zu Konferenzen und Netzwerkveranstaltungen. „Erstmals öffnen wir auch BGM-interessierten Unternehmen den Zugang zum Corporate Health Award und dem dahinter stehenden Netzwerk, um den Austausch über gesunde Arbeitsbedingungen zu fördern und die weitere Entwicklung Betrieblichen Gesundheitsmanagements zu unterstützen“, so Dr. Oliver-Timo Henssler, Geschäftsführer EuPD Research Sustainable Management.

Ein genauer Blick auf die Bewerbungen zeigt die konstant hohe Bedeutung des Themas Gesundheitsmanagement in kleinen und mittelständischen Unternehmen. „Die Teilnehmer haben bereits erkannt, wie wichtig ein strategisches Betriebliches Gesundheitsmanagement ist“, sagt Birgit Klusmeier, Leiterin Kompetenz Center Gesundheit und Medizin der TÜV SÜD Akademie. „Für die Planung und Umsetzung aller Gesundheitsmaßnahmen sowie die Erfolgskontrolle mit anschließender Optimierung benötigt das Unternehmen konkrete Informationen und Fachkenntnisse.“ Rund ein Drittel der Unternehmen und Organisationen hat weniger als 500 Mitarbeiter. Dabei haben sich besonders viele öffentliche Verwaltungen beworben. Im vergangenen Jahr noch die zweitstärkste Gruppe, haben sie in der Bewerbungsphase 2014 die Branche Dienstleistung, IT und Kommunikation abgelöst. Viele Bewerbungen kommen daneben aus den Branchen Gesundheits- und Sozialwesen sowie Konsumgüter, Elektrotechnik und Kleinteilproduktion.

Konferenz und Preisverleihung am 20. November in Bonn
Die Auszeichnung der Gewinner in zehn Branchenkategorien und der Sonderkategorie Mittelstand erfolgt am 20. November im Kameha Grand Hotel in Bonn. Neben der Preisverleihung am Abend findet bereits ab 9 Uhr ein breites Rahmenprogramm mit Workshops und Konferenz statt. Während der Workshops am Vormittag stehen Themen wie Stressprävention, die richtige Ernährung und BGM 2020 im Fokus. Während der Konferenz am Nachmittag informieren verschiedene Referenten unter anderem zu BGM 2.0, Ergonomie und digitales BGM.

Das gesamte Programm steht auf der Webseite des Corporate Health Award.

Pressekontakt
Patrick Jonas
EuPD Research Sustainable Management
Unternehmenskommunikation
Adenauerallee 134, 53113 Bonn
Tel.: +49 (0) 228/97143-79
Fax: +49 (0) 228/97143-11
E-Mail: p.jonas@eupd-rsm.de
Internet: www.eupd-rsm.de

Carolin Eckert
TÜV SÜD AG
Unternehmenskommunikation
Westendstraße 199, 80686 München
Tel.: +49 (0) 89/57 91 – 15 92
Fax: +49 (0) 89/57 91 – 22 69
E-Mail: carolin.eckert@tuev-sued.de
Internet: www.tuev-sued.de/presse

Website Promotion

EuPD Research - Hoehner Research & Consulting Group GmbH

Der Corporate Health Award ist der führende Wettbewerb zum nachhaltigen Betrieblichen Gesundheitsmanagement im deutschsprachigen Raum. Jährlich werden durch Handelsblatt, TÜV SÜD und EuPD Research Sustainable Management die Unternehmen mit den besten betrieblichen Gesundheitskonzepten ausgezeichnet. Der Corporate Health Award steht unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie und wird durch die Allianz Private Krankenversicherungs-AG und Techniker Krankenkasse unterstützt. Zu den weiteren Partnern zählen brainLight, INSITE-Interventions, KIMBERLY-CLARK PROFESSIONAL*, kybun, vitaliberty und Weight Watchers.

TÜV SÜD ist ein international führender Dienstleistungskonzern mit den Segmenten INDUSTRY, MOBILITY und CERTIFICATION. Als Prozesspartner mit umfassenden Branchenkenntnissen begleiten die Sachverständigen und Berater die gesamte Wertschöpfungskette ihrer Kunden. Sie fokussieren ihre Dienstleistungen auf die Kernkompetenzen Beraten, Testen, Zertifizieren und Ausbilden. Fast 20.000 Mitarbeiter sorgen an über 800 Standorten in Europa, Amerika, Asien und Afrika für die Optimierung von Technik, Systemen und Know-how. Weitere Informationen unter www.tuev-sued.de.

EuPD Research Sustainable Management (www.eupd-rsm.de) ist führender Anbieter für die Analyse, Auditierung und Modellierung nachhaltiger Betrieblicher Managementsysteme. Einen besonderen Fokus bilden die Themenbereiche Gesundheitsmanagement und Bildungs- sowie Talentmanagement. Die Kooperation mit einem einzigartigen Netzwerk aus Fachexperten, Wissenschaft und Medien macht es möglich, neue Themen fundiert zu identifizieren, nachhaltige Managementsysteme zu analysieren, zu auditieren und zu implementieren. Einen besonderen Fokus legen wir dabei auf die Praxisvalidierung. Wir identifizieren gemeinsam mit unserem Netzwerk erfolgskritische Faktoren und verbinden so wissenschaftlichen Anspruch mit der notwendigen Funktionalität.