Roboter mieten, leicht gemacht!

Die ESSERT GmbH bietet Ihren Kunden eine echte Alternative zu einem Kauf.

(PresseBox) ( Ubstadt-Weiher, )
Als Experte in der industriellen Automatisierung und in der Robotik hat sich die ESSERT GmbH auf die Automatisierung manueller Handarbeitsprozesse spezialisiert. Mit seiner Advanced Robotic Workstation Plattform (ARW) bietet das Unternehmen die führende branchenunabhängige Roboter-Plattform an, die durch ihr hohes Maß an Flexibilität und durch standardisierte Modulkomponenten überzeugt.

ESSERTs Robot-as-a-Service Modell

Das neue, auf Stunden basierendes Mietmodell “Robot-as-a-Service” ermöglicht es Interessenten, einen auf die individuellen Anforderungen abgestimmten Roboterarbeitsplatz zu mieten anstatt diesen zu kaufen. Dabei legt der Systemintegrator den Fokus auf produzierende Unternehmen, die zeitlich befristete Aufträge automatisieren wollen und keine hohen Investitionen leisten oder langfristige Anschaffungen tätigen möchten. Ein “Rundum-Sorglos-Paket”, in dem der Service und die Wartung der Automatisierungslösung im Mietpreis inbegriffen sind, rundet das Angebot ab.

Die Roboterarbeitsplätze sind so konzipiert, dass selbst Mitarbeiter*innen ohne spezielles Know-how die ausgelieferten Anlagen problemlos bedienen können. Dank der Standardisierung kann die Anlage während der Mietdauer einfach und unkompliziert erweitert und auf veränderte Arbeitsprozesse angepasst werden. Die Integration weiterer Roboterarbeitsplätze, sowie einzelner Module wie zum Beispiel zur Materialverarbeitung funktionieren nach dem komfortablen “Plug & Produce”- Prinzip.

“Unser neues Roboter-Mietmodell ist ideal für temporäre Produktionszyklen. Dabei legen wir sehr viel Wert auf eine transparente Kostenkalkulation. Der Kunde genießt alle Vorteile unserer Roboterlösungen ohne böse Überraschungen.” so Christopher Essert, Geschäftsführer der ESSERT GmbH.

Mit dem Mietmodell möchte die ESSERT GmbH Unternehmen den schnellen Einstieg in die Automatisierung ohne lange Vertragsbindungen ermöglichen. “Wir wissen, dass der sehr reale Fachkräftemangel, sowie der demographische Wandel durchaus viele Unternehmen vor Herausforderungen stellt. Unser Mietmodell soll unseren Kunden dabei helfen, weiterhin wirtschaftlich, erfolgreich und wettbewerbsfähig zu bleiben.” führt Christopher Essert weiter aus.

Ein Mietpreis-Rechner auf der Webseite des Unternehmens gibt schnell Auskunft über den Mietpreis und das Sparpotenzial gegenüber eines Anlagenkaufs. Interessenten können sich auch telefonisch oder per E-Mail über das Angebot informieren.

Telefon: +49 (0)7251 32641 30 | E-Mail: sales@essert.com

www.essert.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.