ESG auf der tekom 2012

Effizienz und Normenkonformität mit den ESG-Lösungen QuILS und APART

(PresseBox) ( Fürstenfeldbruck, )
Die tekom-Jahrestagung, gemeinsam mit der parallel stattfindenden tc-world und tekom-Messe gilt als weltweit bedeutendste Veranstaltung für technische Kommunikation. Vom 23. bis 25. Oktober treffen sich führende Experten in den Rhein-Main-Hallen in Wiesbaden um neue Trends und Technologien zu präsentieren.

Bedienung, Wartung und Instandsetzung von technischen Anlagen ist ohne eine entsprechende technische Dokumentation undenkbar. Diese kann mittels moderner Informationstechnologien als "Interaktive Elektronische Technische Publikation" (IETP) effektiv und effizient gestaltet werden.

Die ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH bietet für die IETP-Erstellung nach S1000D und S2000M richtungsweisende Softwarelösungen: Mit QuILS-Author und QuILS-Retrieval können Datenmodule und Dokumentationsinhalte nach S1000D optimal gestaltet beziehungsweise angezeigt und für eine integrierte Logistik nutzbar gemacht werden. Das ESG-Produkt APART liefert Ersatzteillisten nach S2000M und Ersatzteil-Datenmodule zur Integration in die QuILS-Software. Alle Produkte der ESG sind für die gesamte Integrationskette von Dokumentationen einsetzbar - die Nutzer befinden sich damit immer auf der sicheren Seite: Workflowkomponenten und Prüfprozesse zur Qualitätssicherung sind bereits eingebaut und reduzieren hierdurch Ihren Aufwand erheblich.

Besuchen Sie die ESG Sie vom 23. bis 25. Oktober am Stand F14 in den Rhein-Main-Hallen Wiesbaden und überzeugen Sie sich von der Leistungsfähigkeit unserer Lösungen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.