Drahtreinigung: Geschickt eingefädelt

Drahtreinigung mit Ringdüsen von EPUTEC

Abbildung Super Air Wipe (PresseBox) ( Kaufering, )
Das Super Air Wipe trocknet* Draht unmittelbar nach dem Waschen, Säubern und Galvanisieren. Staub und Schmutz werden zuverlässig entfernt und Strangpressprofile gekühlt. Das umständliche Einfädeln von Rohren, Drähten oder anderen Formen entfällt durch die teilbare Ringdüse.

Das Super Air Wipe liefert einen gleichmäßigen 360 Grad Luftstrom, der ideal zum Abblasen, Trocknen*, Säubern und Abkühlen von Rohren, Kabeln, stranggepressten Formen, Schläuchen und Drähten ist. Die teilbare Formgebung ermöglicht ein leichtes Umspannen der zu bearbeitenden Oberfläche des Materials. Die Ringdüse beseitigt Beschichtungen, Wasser und Öl und schaltet eine mögliche Lösungsübertragung (Kreuzkontamination) im Produktionsprozess aus.

Funktionsweise des Super Air Wipe (Siehe Abbildung)
Durch eine Zuführung (1) strömt Druckluft in die Ringkammer (2) des Air Wipe. Die Druckluft wird mit hoher Geschwindigkeit durch eine kleine Ringdüse (3) gepresst. Dieser Hauptstrom folgt dem Coanda-Profil (4) und wird auf die abgewinkelte Oberfläche des Air Wipe geleitet. Im Zentrum (5) entsteht ein Unterdruckbereich, wodurch große Mengen Umgebungsluft in den Hauptstrom eingespeist werden. Beim Ausströmen aus dem Air Wipe erzeugt der Luftstrom einen konischen 360 Grad-Luftring, der sich an die Oberfläches des hindurchgeführten Materials heftet (6). Die gesamte Oberfläche wird mit diesem Hochgeschwindigkeitsluftstrom „abgewischt“.

Vorteile des Einsatzes von EPUTEC Ringdüsen
Das Super Air Wipe ist sehr leise und weist einen geringen Luftverbrauch auf. Es gibt keinen direkten Kontakt zwischen der zu bearbeitenden Oberfläche und der Ringdüse. Das Gerät arbeitet ohne Wischblatt oder anderer Verschleißteile. Die teilbare Form der Ringdüse ermöglicht ein einfaches Einsetzen von Draht, Kabel und Strangpressprofilen. Die Ringdüse ist in den Ausführungen Aluminium in den Innendurchmessern 13 mm bis 279 mm und in Edelstahl von 13 mm bis 102 mm (größer auf Anfrage) erhältlich. Die Aluminium-Modelle weisen eine Temperaturbeständigkeit bis 204 Grad Celsius und die Modelle aus Edelstahl bis 427 Grad Celsius auf. Alle Modelle des Super Air Wipes beinhalten Edelstahlschrauben und Abstandsfolien. Kraft und Durchfluss sind regelbar.

Weitere Informationen zum Super Air Wipe, sowie Abmessungen und technische Daten finden Sie unter www.eputec.de

* Der Trocknungsgrad variiert je nach Durchlaufgeschwindigkeit und Verschmutzungsgrad des Mediums.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.