Die maßgeschneiderte Plattform für internetgestützte Beteiligungsverfahren

Mit BO.EXPRESS bringen Sie Ihr Beteiligungsverfahren im Handumdrehen im Internet an den Start

(PresseBox) ( Hannover, )
BO.EXPRESS ist eine fertig konfigurierte und sofort einsatzbereite Lösung von Beteiligung.Online. Mit Hilfe des integrierten Konfigurations-Panels können alle verfahrensrelevanten Informationen und Einstellungen (z.B. Startseite, Upload der Verfahrensdokumente, Kontakt-Informationen, Beginn und Ende des Verfahrens etc.) vom Vorhabenträger selbst eingegeben und geändert werden.

BO.EXPRESS ist in seinem Leistungsumfang speziell auf die Beteiligungsverfahrender z.B. der Bauleitplanung, der Landschaftsplanung oder der regionalen Raumordnung zugeschnitten. Es wurde für solche Verfahren konzipiert, die nur eine geringe Anzahl an Verfahrensdokumenten und keine zeichnerische Beteiligung benötigen und für die die Auswertung nicht auf eine komplexe Workflow-Steuerung angewiesen sind.

BO.EXPRESS erlaubt es, Beteiligungsverfahren innerhalb weniger Minuten in die Online-Beteiligung zu geben, da sich der Konfigurationsaufwand auf ein Minimum beschränkt.

BO.EXPRESS wird darüber hinaus zu einem äußerst attraktiven Preis angeboten und ist damit insbesondere für Beteiligungsverfahren im kommunalen Umfeld interessant.

Wenn Sie den Funktionsumfang BO.EXPRESS mit dem von BO.PLUS (http://www.entera.de/...) vergleichen möchten, dann werfen Sie einen Blick unseren Funktionsvergleich (http://www.entera.de/...).
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.