entellgenio verstärkt Kompetenz bei der Operationalisierung strategischer Assetmanagement-Pläne durch Walter Biethan

(PresseBox) ( München, )
entellgenio ist ein führendes deutsches Beratungsunternehmen für die Unterstützung optimierter strategischer Assetmanagement-Entscheidungen kapitalintensiver Infrastrukturunternehmen. Die Entwicklung strategischer Pläne für die betrachteten Infrastrukturen, die die verschiedenen Aspekte wie Finanzen, Regulation und/oder Asset Service berücksichtigen, steht dabei im Mittelpunkt. Die Schnittstelle bei der Operationalisierung und Aktualisierung der entwickelten strategischen Pläne spielt eine sehr wichtige Rolle für die Akzeptanz und Praxisnähe der Pläne.

Genau an diesen Schnittstellen hat nun entellgenio seine Kompetenz mit der Verpflichtung von Walter Biethan wesentlich verstärkt. Herr Walter Biethan verfügt über eine tiefgehende Erfahrung in leitender Position zur Steuerung der operativen Umsetzung von Investitions- und Instandhaltungsplänen sowie zur Performance-optimierung im Bereich Asset Service. Herr Biethan war über 40 Jahre in einem großen deutschen Energieversorgungsunternehmen tätig.

Für Dr. Heiko Spitzer, Geschäftsführender Gesellschafter der entellgenio GmbH, ist „… die Operationalisierung der strategischen Pläne zwingender Bestandteil des strategischen Infrastrukturmanagements. Wir freuen uns daher sehr, unseren Kunden nun auch in diesem Bereich mit der notwendigen operativen Kompetenz, die Walter Biethan mitbringt, zur Seite stehen zu können. Dies wird die Akzeptanz und Praxisnähe der entwickelten Pläne wesentlich erhöhen“.

Für mehr Informationen schreiben Sie uns bitte an: info@entellgenio.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.