PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 203677 (ensercom GmbH)
  • ensercom GmbH
  • Freiheitsstraße 61 - 63
  • 78224 Singen
  • http://www.ensercom.de
  • Ansprechpartner
  • +49 (30) 2018 8565

ensercom unterstützt den Mobile Content Day in Hamburg

(PresseBox) (Singen/Hamburg, ) Der Serviceprovider ensercom unterstützt als Sponsor am 12. September den Mobile Content Day in Hamburg. Der Fachkongress findet von 9:30 bis 17:15 Uhr in der Bucerius Law School in Hamburg statt und richtet sich an die Entscheider von Verlagen und Onlinemedien. http://www.mobile-content-days.de/...

Die Verlags- und Medienbranche ist in Bewegung: Innovative und Erfolg versprechende Strategien und Synergieeffekte für die Verbindung von Mobile Marketing und Verlagswesen stellen hochkarätige Experten aus der Verlags- und Mobilfunkbranche am 12. September 2008 auf dem dritten Mobile Content Day in der Bucerius Law School in Hamburg vor.

Die ensercom GmbH tritt als Sponsor des Fachkongresses auf, der sich in diesem Jahr dem Thema „Mobile Social Communities für Verlage“ widmet. Im Fokus stehen die Nutzung von mobilen standortbezogenen Diensten, die Möglichkeiten des Mobile Networking und die Auswirkungen der mobilen Content-Bereitstellung auf die Auflagen von Printmedien.

In den letzten Monaten ist die Zahl der Nutzer von Mobile Networking Anwendungen deutlich gestiegen und mobile Mehrwerte finden stetig mehr Aufmerksamkeit. „Wollen die Verlage auch die nächsten zehn Jahre wettbewerbsfähig sein, müssen sie jetzt neue Strategien und vor allem Kundenbindungsmodelle entwickeln“, erklärt Carsten Becker, Geschäftsführer von ensercom.

Edgar Schmidt, Aufsichtsratsvorsitzender der ensercom Holding AG, wird auf dem Kongress zum Thema „Revolution bei den Medien: mit Communities und neuen MVNO-Modellen profitabel sein“ referieren. In dem Vortrag werden unter anderem die Notwendigkeit neuer Managementstrukturen in den Verlagen sowie die Integration neuer mobiler Geschäftsmodelle im Medienalltag aufgezeigt.

ensercom GmbH

Die ensercom GmbH stellt als erfahrenes Telekommunikationsunternehmen und Service Provider ihren Kunden Plattformen zum Aufbau eigener Mobilfunkangebote zur Verfügung. Die ensercom-Plattform für die schnelle und effiziente Implementierung von Mobilfunkdienstleistungen wird auf der Basis bestehender Festnetz- und Mobilfunk-Netze betrieben. Die darüber realisierten Kundenportale sind modular aufgebaut, können individuell gebrandet werden und beinhalten Tarifkomponenten, Shopsysteme, Kundenservice, Billing- und Carrierservices.

Das komplette System kann per Application Service Providing genutzt werden. Darüber hinaus berät die ensercom beim Aufbau neuer Geschäftsmodelle für Kundenbindungssysteme und unterstützt bei deren Vermarktung. Das Produktportfolio umfasst sowohl die Hardware für den Massenmarkt als auch den Plattformbereich mit Portalen, Carrier Services und EU-zertifizierten Billingsystemen. Die Fokussierung auf schlanke Geschäftsprozesse und einfache Schnittstellen garantieren eine einfache Implementierung und garantieren den wirtschaftlichen Erfolg. Die ensercom Kunden können sich somit auf ihr Kerngeschäft konzentrieren und erhalten ein auf sie und Ihre Endkundenbedürfnisse zugeschnittenes Mobilfunkprodukt.

Die Ensercom GmbH mit Sitz in Singen am Bodensee ist ein Tochterunternehmen der ensercom Holding AG. Ziel der Ensercom Gruppe ist es die Marktführerschaft unter den MVNEs zu erreichen und als White Label Anbieter die Kundenmarken zu stärken. Zu den Kunden der ensercom zählen die Starfinanz Gruppe mit Starmoneyhandy.de, Vereine-mobil.de, Telcos sowie namhafte Medienunternehmen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.