PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 693630 (Energy2market GmbH)
  • Energy2market GmbH
  • Weißenfelser Str. 84
  • 04229 Leipzig
  • http://www.energy2market.de
  • Ansprechpartner
  • Marlies Dyk
  • +49 (7275) 94876-00

Ausblick zur Direktvermarktung August 2014

Leistungssteigerung bei Strom aus erneuerbaren Energien zur Direktvermarktung

(PresseBox) (Leipzig, ) Im Monat August erwarten die Übertragungsnetzbetreiber insgesamt 41.166 MW Strom aus erneuerbaren Energien zur Direktvermarktung - eine Leistungssteigerung von 427 MW im Vergleich zum Vormonat.

Wie gewohnt übernimmt die Windenergie aus onshore-Anlagen mit 30.205 MW den größten Anteil des direkt zu vermarktenden Stroms. Der Anteil dieser Energieform ist im Vergleich zu Juli um knapp 450 MW gestiegen. Ebenfalls erhöht hat sich der Anteil der Solarenergie mit 5.488 MW. Einen starken Zuwachs um 106 MW verzeichnet auch die Wasserkraft auf 686 MW.

Ebenfalls einen vergleichsweise großen Sprung machten die Gase mit einer angemeldeten Leistung von fast 289 MW. Bei der Geothermie ist wiederholt eine Stagnation bei 11,12 MW zu konstatieren.

Die auffälligste Entwicklung zeigt sich jedoch beim zur Direktvermarktung gemeldeten Strom aus offshore-Anlagen: der Anteil sinkt von 621 MW auf 218 MW - einem Abfall um 403 MW. So gering war der Anteil das letzte Mal vor über zwei Jahren im Mai 2012.

Seither hat der Anteil dieser Windenergieart in der Direktvermarktung stetig zugenommen. Trotz dieses starken Rückgangs nahm die zur Direktvermarktung angemeldete Menge an Strom aus regenerativen Energiequellen auch im zweiten Monat der zweiten Jahreshälfte zu. www.energy2market.de

Website Promotion