Solarstrom ist unser Antrieb - Energiebau bei der e-Miglia 2010

Die Energiebau Solarstromsysteme GmbH unterstützt Europas erste Rallye für elektrisch angetriebene Fahrzeuge als Sponsor mit eigenem Team.

Köln, (PresseBox) - Anfang August fällt der Startschuss: emiglia, die neue Rallye für elektrisch angetriebene Fahrzeuge, macht sich bereit für ihre erste große Fahrt, und nimmt Rallye Piloten, ihre Teams, Sponsoren, Hersteller und Zuschauer gleichermaßen mit auf ein großartiges Abenteuer.

An vier Tagen, vom 3. bis 6. August 2010 führt die Rallye durch die atemberaubend schönen Natur- und Berglandschaften der Zentralalpen, überwindet dabei die Landesgrenzen von Deutschland, Österreich & Italien und besucht die Zentren der Landeshauptstädte, in denen ein Rahmenprogramm Aufklärung und Unterhaltung für die Zuschauer bietet.

Die emiglia verbindet Stil und Mythos klassischer Rallye-Veranstaltungen mit der emissionsfreien Technologie der Zukunft. Schon vor 101 Jahren verlangten Straßen rallys wie die Targa Florio, die Mille Miglia oder die Rallye Monte Carlo Mensch und Maschine alles ab. Seitdem ist in der Automobilindustrie viel Entwicklungs- und Pionierarbeit geleistet worden. Nun ruft die Offroad Solutions zur ersten emiglia mit einer klaren Zielsetzung auf:

"Der Welt zu zeigen wie leistungsfähig und attraktiv E-Mobilität ist." Diese neue, grüne Mobilität ist nicht nur klimaschonend und umweltfreundlich, sie ist darüber hinaus aufregend, dynamisch und besitzt einen hohen Spaßfaktor.

Die Kölner Firma Energiebau unterstützt diese innovative Veranstaltung als Sponsor des

"Team Energiebau" mit dem Elektrosportwagen TESLA. Geschäftsführer Michael Schäfer zur Intention seines Unternehmens für das Sponsorship: "Wir möchten zeigen, dass EMobilität mit Solarstrom ein perfektes Team bildet, gemeinsam erfolgreich ist und vor allem sehr viel Spaß machen kann. Solarstrom ist unser gemeinsamer Antrieb."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.