Messehighlights von Endress+Hauser

Wir sind die Wasserexperten

Highlights auf der IFAT 2012 die Multiparameterplattform Liquiline CM44 und das Ultraschall-Durchfluss-Messsystem Prosonic Flow B 200. (PresseBox) ( Weil am Rhein, )
Endress+Hauser - der Experte für Messgeräte, Dienstleistungen und Automatisierungs-lösungen für das gesamte Spektrum der modernen Verfahrenstechnik - zeigt auf der IFAT Entsorga in München vom 7. bis zum 11. Mai Neues und Innovatives für die Wasser-, Abwasser- und Biogasbranche. Im Fokus stehen Neuentwicklungen im Bereich der Durchfluss- und Analysenmesstechnik sowie Dienstleistungen bzw. Lösungen rund um das Thema Energieeffizienz, Instandhaltung und Lebenszykluskosten.

Eines der Highlights ist die neue Gerätelinie für die magnetisch-induktive Durchfluss-messtechnik. Moderne Bedienmöglichkeiten mit Web-Server Technologie und der innovative Korrosionsschutz für den Einbau unter Erde oder Wasser zeigen, wie für eine seit langem bewährte Messtechnik deutliche Verbesserungen erreicht werden können. Eine batteriebetriebene Version rundet das bisherige Promag Portfolio von Endress+Hauser ab. Sowohl für die Biogas- als auch für die Abwasserbranche ist die Markteinführung des Prosonic Flow B 200 ein Meilenstein der zuverlässigen Biogasmessung in feuchtem Gas. Neben der Durchflussmessung bietet das System auch die Methan-Konzentrationsmessung.

Last but not least werden auch Neuigkeiten in der Analysenmesstechnik gezeigt. Zum Beispiel die Komplettierung der Multiparameter-Plattform Liquiline CM44. Eine einzig-artige durchgängig modulare Bauweise erlaubt höchste Flexibilität im Anschluss von bis zu acht Memosens-Sensoren. Die neuen digitalen Kommunikationsschnittstellen einschließlich Ethernet sind weitere interessante Aspekte.

Übergeordnet steht das Thema "Reduzierung operativer Kosten". Dies umfasst die In-standhaltungsoptimierung, das Asset Management sowie Lösungen zur Biologieoptimierung und zum Energiemanagement. Gerne diskutieren wir auch den Vorschlag des ZVEI zum Vergleich von Lebenszykluskosten bei Investitionsentscheidungen.

Besuchen Sie uns in der Halle A5, Stand 537/636
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.