PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 693214 (Endress+Hauser Messtechnik GmbH+Co. KG)
  • Endress+Hauser Messtechnik GmbH+Co. KG
  • Colmarer Straße 6
  • 79576 Weil am Rhein
  • http://www.de.endress.com
  • Ansprechpartner
  • Sabine Benecke
  • +49 (7621) 975-410

Endress+Hauser systemplan nun auch ISO 9001 zertifiziert

Integriertes Management für beste Transparenz und optimalen Kundennutzen

(PresseBox) (Weil am Rhein, ) Endress+Hauser systemplan unterstützt seine Kunden dabei, die Energieeffizienz zu steigern und CO2-Emissionen zu senken. Nachdem das Unternehmen im Mai letzten Jahres die ISO 50001 Zertifizierung erhielt, wurde nun mit der Zertifizierung nach ISO 9001 ein weiterer Schritt unternommen, den hohen Qualitätsstandard der Dienstleistungen nun auch dem Kunden präsent zu machen.

Mit dem Qualitätsmanagement führt die systemplan gmbh ihren Weg der zertifizierten Dienstleistungen weiter. Durch das integrierte Management und die Zertifizierung der Energiedienstleistungen nach der ISO 9001 ist ein weiterer Schritt der Prozessoptimierung erfolgt. Damit ist es systemplan als einem von wenigen Unternehmen weltweit gelungen, die fast einzigartige Kombination der ISO 50001 und der ISO 9001 für die Erbringung von Energiedienstleistungen zur Effizienzsteigerung zu erlangen. Dies ermöglicht einen weiteren Ausbau des gewinnbringenden Potenzials des eigenen Qualitätsmanagements. Durch die nun regelmäßige Überprüfung des ISO 9001 Zertifikats ist eine kontinuierliche Qualitätssicherung und Verbesserung des Qualitätsmanagements garantiert, wodurch zukünftig eine noch höhere Kundenzufriedenheit erzielt werden kann.

Nachhaltiges Qualitätsmanagement

"Mit der Zertifizierung zeigen wir unseren Kunden, dass wir hinsichtlich Sicherheit, Zuverlässigkeit und nachhaltiger Qualität höchsten Ansprüchen genügen", sagt Michael Hager, Gründer und Geschäftsführer von Endress+Hauser systemplan. Seit 2011 ist das Unternehmen Teil der Endress+Hauser Gruppe, einem weltweit tätigen Spezialisten für Messtechnik und Automatisierungslösungen, der auch im Bereich Energiemonitoring zu den führenden Anbietern gehört. Dank der messtechnischen Möglichkeiten von Endress+Hauser und der fachlichen Kompetenz von systemplan können Prozesse und Anlagen noch gezielter optimiert werden.

Website Promotion

Endress+Hauser Messtechnik GmbH+Co. KG

Endress+Hauser ist einer der international führenden Anbieter von Messgeräten, Dienstleistungen und Lösungen für die industrielle Verfahrenstechnik. Die Firmengruppe zählt weltweit fast 12.000 Beschäftigte. 2013 erwirtschaftete sie 1,8 Milliarden Euro Umsatz.

Struktur

Eigene Sales Center sowie ein Netzwerk von Partnern stellen weltweit kompetente Unterstützung sicher. Product Center in elf Ländern erfüllen die Wünsche der Kunden schnell und flexibel. Eine Holding in Reinach/Schweiz koordiniert die Firmengruppe. Als erfolgreiches Unternehmen in Familienbesitz will Endress+Hauser auch künftig selbstständig und unabhängig bleiben.

Produkte

Endress+Hauser liefert Sensoren, Geräte, Systeme und Dienstleistungen für Füllstand-, Durchfluss-, Druck- und Temperaturmessung sowie Analyse und Messwertregistrierung. Das Unternehmen unterstützt seine Kunden mit automatisierungstechnischen, logistischen und informationstechnischen Dienstleistungen und Lösungen. Die Produkte setzen Maßstäbe im Hinblick auf Qualität und Technologie.

Branchen

Die Kunden kommen überwiegend aus den Branchen Chemie/Petrochemie, Lebensmittel, Öl und Gas, Wasser/Abwasser, Energie und Kraftwerke, Life Sciences, Grundstoffe und Metall, Erneuerbare Energien, Papier und Zellstoff sowie Schiffbau. Sie gestalten mit Unterstützung von Endress+Hauser ihre verfahrenstechnischen Abläufe zuverlässig, sicher, wirtschaftlich und umweltfreundlich.

Geschichte

Endress+Hauser wurde 1953 von Georg H. Endress und Ludwig Hauser gegründet. Die Firmengruppe ist seit 1975 im Alleinbesitz der Familie Endress. Das Unternehmen entwickelte sich konsequent vom Spezialisten für Füllstandmessung zum Anbieter von Komplettlösungen für die industrielle Messtechnik und Automatisierung entwickelte. Gleichzeitig wurden ständig neue Märkte erschlossen.

Weitere Informationen unter www.de.endress.com, www.at.endress.com oder www.ch.endress.com