emtrion MX8M Mini SOM jetzt mit Yocto Zeus V3.0.4 Release

i.MX8MM Modul mit NXP MCIMX8M Mini

Virtualisierungsfähiges und leistungsstarkes Multi-Core Modul (SOM/COM) ARM Cortex-A53/Cortex-M4F mit u.a. GbE, USB2.0 und PCIe
(PresseBox) ( Stutensee, )
Yocto V3.0.4 (Zeus) ist ab sofort für alle Nutzer des emtrion emCON-MX8M Mini kostenlos verfügbar. emtrion hat das Yocto Developer Kit überarbeitet, welches auf Yocto Zeus V3.0.4 und das BSP 5.4.70_2.3.2 von NXP aktualisiert wurde. Damit stehen die aktuellsten Security-Patches und Bibliotheken zur Verfügung. Die Kernelversion wurde auf 5.4.70 angepasst und als Bootloader kommt der Uboot in der Version 2020.04 zum Einsatz. Beide Versionen basieren auf der NXP-Distribution mit spezifischen Erweiterungen durch emtrion.

Im Bootloader sind fastboot und boota integriert, so dass eine Unterstützung von Android 10 und höher vorbereitet ist. Für einen möglichst schnellen und komfortablen Einstieg in die Applikationsentwicklung, steht ein Software Developer Kit zur Verfügung. Dieses unterstützt gcc9.2, weston9.0, qt5.15 und weitere aktuelle Bibliotheken. emtrion unterstützt Sie zudem bei der Aktivierung des integrierten HAB Secure Boots und bietet optional zum Developer Kit eine Virtualisierungsfunktion (Jailhouse) an.

Das emCON-MX8M Mini SOM mit dem heterogenen Multi-Core-Prozessor i.MX8M Mini von NXP eignet sich für zahlreiche Embedded Anwendungen - vor allem für die Bereiche Industrial IoT, Multimedia Streaming und Machine Learning. Durch die implementierte 14-LPC-FinFET-Prozesstechnologie ist der Prozessor zuverlässig und robust im industriellen Einsatz in rauen Umgebungen. emtrion garantiert für das Modul eine Langzeitverfügbarkeit von 15 Jahren mit dem Qualitätsversprechen „Made in Germany“.

Der integrierte i.MX8M Mini Prozessor ist skalierbar und setzt sich aus bis zu 4 Arm® -Cortex® -A53 Kernen mit bis zu 2 GHz Taktraten und einem 400 MHz Arm® -Cortex® -M4 zusammen.. emtrions emCON-MX8M Mini SOM ist mit einem QSPI NOR Flash-Speicher von 16 MB, einem eMMC NAND Flash-Speicher von bis zu 64 GB und einem LPDDR4 SDRAM von bis zu 4 GB ausgestattet.

Das emCON-MX8M Mini Modul erfüllt mit SPDIF und SAI Interfaces, zwei LCD-Interfaces und das für moderne Embedded-Vision Systeme gängige MIPI-CSI-2 Interface hohe Leistungsanforderungen an Audio-, Video- und Sprachverarbeitung. Integrierte Hardwarebeschleunigung für Video und Grafik unterstützt 1080p-Videoverarbeitung sowie 2D- und 3D-Grafik. Es stehen zudem eine umfangreiche Auswahl an High- Speed Schnittstellen wie Gigabit Ethernet, PCIe und USB-Host und OTG zur Verfügung.

Produkt-Informationen
https://www.emtrion.de/de/details_products-accessoires/i.MX8MM-Modul-mit-NXP-MCIMX8M-Mini.html

Software-Informationen
https://support.emtrion.de/en/details_operating-systems/linux-yocto-3-0-4-zeus-v20210512-emcon-mx8mm.html
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.