Konvertierung von Zahlungsinformationen direkt aus Excel-Dateien in SEPA-Überweisungen und -Lastschriften

(PresseBox) ( Frankfurt am Main, )
Aufgrund des großen Bedarfs erweitert die ementexx GmbH die Funktionalität der SEPAtoolboxx um die Möglichkeit, SEPA-Zahlungsdateien (Überweisungen und Lastschriften) direkt aus Excel-Dateien heraus zu erzeugen.

Die SEPAtoolboxx, bestehend aus den Einzel-Modulen Mandate Manager, IBAN Resolver, Payment Converter und Report Converter, ist eine flexible, modulare Lösung zur Unterstützung von Unternehmen in ihrem individuellen Bedarf rund um die SEPA-Umstellung. Neben der Konvertierung von Altformaten wie DTAUS und DTAZV in die neuen SEPAFormate können mit dieser Erweiterung des Payment Converters nun auch SEPAZahlungsdateien direkt aus Excel-Dateien heraus erzeugt werden. Dabei kann selbstverständlich auch eine Migration der Kontoverbindungen "on-the-fly" erfolgen. Darüber hinaus können natürlich alle anderen Vorteile der auf Altformate basierenden Konvertierung sowie die Einbindung der weiteren Module der SEPAtoolboxx genutzt werden. Die Konfiguration der Konvertierung erfolgt direkt in der jeweiligen Excel-Datei, so dass diese individuell nutzbar ist und sehr bequem mit dem vorhandenen Know-how erzeugt werden kann.

Michael Scholz kommentiert die Erweiterung des Payment Converters: "Nach der größtenteils erfolgten Umstellung der Altsysteme beginnen nun viele Kunden damit, sich den weiteren Möglichkeiten zur Optimierung ihres Zahlungsverkehrs zu widmen. Dabei spielt die Verwendung von Excel immer wieder eine große Rolle. Um vorhandene, bewährte Vorgehensweisen auch weiterhin zu unterstützen und deren Flexibilität zu bewahren, machen wir auch diese Excel-Dateien SEPA-Ready." Michael Scholz ergänzt: "Wie bei den anderen Funktionen unserer SEPAtoolboxx war auch bei der Entwicklung dieser Funktionalität die Praxis unsere Inspiration. Die Integrationsmöglichkeit in bestehende Abläufe unterstreicht damit zusätzlich den Charakter unserer SEPAtoolboxx als Werkzeugsammlung."
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.