EMC eröffnet Data Warehouse / Business Intelligence Competency Center

Gemeinsame Entwicklungsarbeit mit führenden Data Warehouse / Business Intelligence Anbietern

(PresseBox) ( Ismaning/Schwalbach, )
EMC hat in Santa Clara, USA, das erste EMC Data Warehouse / Business Intelligence / Analytics Competency Center eröffnet. Ziel ist die Entwicklung optimierter Lösungen für den Aufbau effizienter Informationsinfrastrukturen für diese Umgebungen. EMC bietet mit dem neuen Entwicklungslabor einen zentralen Anlaufpunkt für Kunden, die umfassende Lösungen im Bereich Data Warehouse und Business Intelligence implementieren wollen. Dazu werden die Speicherlösungen von EMC und Lösungen führender Software-Anbieter für die Entwicklung optimierter Storage Area Networks (SAN) zusammengeführt. Gemäß den Anforderungen der Anwender an einfach handhabbare, hoch verfügbare und kosteneffiziente Informationsinfrastrukturen kann EMC nun integrierte Analyse-, Planungs- und Implementierungskompetenzen anbieten. Dies hilft Unternehmen dabei, ihre Geschäftsprozesse zu optimieren. Im EMC Competency Center arbeitet EMC unter anderem mit den Herstellern Greenplum, IBM, Microsoft, Netezza, Oracle, ParAccel, Sybase, Teradata und Vertica zusammen.

Selbst von entfernten Standorten wie dem EMC Executive Briefing Center können über Cisco TelePresence direkte Verbindungen zu dem EMC Competency Center hergestellt werden. So wird Anwendern über ein modernes Videokonferenzsystem ein direkter Zugang zum Competency Center ermöglicht. Kunden und Interessenten profitieren nicht nur von der gemeinsamen Entwicklungsarbeit und Vertriebsstrukturen von EMC und den Herstellern, sondern auch von den verschiedenen Perspektiven für die Erfüllung von Data Warehouse- und Business Intelligence-Anforderungen. In Live-Demos werden Interessenten die integrierten, optimierten Lösungen für Data Warehouse und Business Intelligence präsentiert.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.