Foren-Tage 2019 – Call for Papers und Save the Date

Community-Konferenz für Software-Entwickler rund um Delphi, C++-Builder, RAD Studio & Co.

(PresseBox) ( Langen, )
Zusammen mit Embarcadero laden die drei Delphi-Foren „Entwickler-Ecke“, „Delphi-Treff“ und „Delphi-PRAXiS“ zu einer Community-Veranstaltung ein. Diese findet vom 19. bis 21. September 2019 in der Universitätsstadt Mannheim, im Technoseum, statt.

Seinen Wissensdurst kann man an den beiden Workshop Tagen, d.h. am Donnerstag, den 19. September und am Freitag, den 20. September stillen. Wie gewohnt, werden diese von bekannten Referenten durchgeführt. Auf der Tagesordnung stehen aktuelle Themen aus dem Entwickleralltag. Eine wunderbare Gelegenheit für den persönlichen Austausch in zwangsloser Atmosphäre bieten die Pausen und der Community-Abend am 20. September 2019.

Eine noch viel breitere Themenpalette bietet der Samstag, der 21. September. Es finden zahlreiche Vorträge rund um Delphi und C++Builder statt. Aus einem breitgefächerten Informationsangebot kann sich jeder Teilnehmer sein individuelles Konferenzprogramm zusammenstellen. Auf der Agenda stehen sowohl neue technische Aspekte als auch die heiß begehrten Best-Practices zu vielen Themen der Programmierung. Die Teilnehmer haben somit die Gelegenheit über den Tellerrand zu schauen und interessante Einblicke in noch unbekannte Gebiete zu bekommen. Das Ziel ist ein gemeinsames Lernen, ein reger Erfahrungsaustausch und viel Spaß.

Wer sich aktiv beteiligen möchte, ist dazu herzlich eingeladen, am Call for Paper unter  https://forentage.de/?page_id=833 bzw. an call4papers@forentage.de teilzunehmen. Weitere Informationen zur Veranstaltung und bald auch zum konkreten Programm findet man unter https://forentage.de/. Einreichungen für den Call for Papers sind bis Ende Juli möglich.

Um sich grundlegend mit den vielfältigen technologischen Möglichkeiten von Delphi und C++ vertraut zu machen, steht eine Testversion zur Verfügung. Diese kann man von https://www.embarcadero.com/de/products/rad-studio/start-for-free herunterladen und sich auf der Webseite umfassend über die Features informieren.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.