PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 571863 (ELV Elektronik AG)
  • ELV Elektronik AG
  • Maiburger Straße 32 - 36
  • 26789 Leer
  • http://www.elv.de
  • Ansprechpartner
  • Olaf Heckmann
  • +49 (2661) 912600

Mit ELV und dem Amerry Android-Smart-TV-Stick 2.0 wird der Fernseher zum Multimedia-Center

Fernseher mit HDMI-Anschluss nachträglich mit dem Internet verbinden

(PresseBox) (Leer, ) Fernseher goes WWW: Smart TVs sind permanent mit dem Internet verbunden. Von der Couch aus im Web surfen, online Videos ansehen oder Apps herunterladen - die smarten Geräte bieten dies ab Werk, aber haben dafür meist ihren Preis. Wer ein Fernsehgerät mit HDMI-Anschluss hat, kann dies ab sofort kostengünstig in ein Smart TV verwandeln. Das ELV-Versandhaus (www.elv.de) hält dazu den Amerry Android-Smart-TV-Stick 2.0 bereit, mit dessen Hilfe der Nutzer seinen Fernseher mit dem Internet verbinden und die Funktionsvielfalt eines Smart TV genießen kann. Dieser Mini-PC ist nicht größer als eine Zigarettenschachtel und wird einfach in den HDMI-Eingang des TV eingesteckt.

Neben surfen, Videos oder Filme schauen etc. bietet der Stick noch mehr Möglichkeiten für die Web-Welt. Dank Zugang zu über 150.000 Apps aus dem Google Play Store kann der Nutzer z.B. mit der passenden Applikation die Aufnahmen seiner IP-Sicherheitskameras direkt auf dem Fernseher ansehen. Der Mini-PC basiert auf dem Google-Betriebssystem Android in Version 4.0, für das ab März 2013 das Update auf 4.1 bereitstehen wird.

Auf der Überholspur mit Dual-Core

Der Amerry Android-Smart-TV-Stick 2.0 verfügt über einen Dual-Core-Prozessor (2x 1,4 GHz) und Quad-Core-Grafik. Zudem bietet die integrierte WLAN-Funktionalität 802.11 b/g/n eine schnelle Verbindung zum Router und ermöglicht so komfortables Surfen dank kurzer Ladezeiten. Außerdem stellt der Stick zwei USB-Anschlüsse zum Anschließen eines Maus-Tastatursets, eines USB-Sticks oder einer externen Festplatte bereit. Vier GB interner Speicherplatz und ein MicroSD-Speicherkartenslot sorgen für viel Platz für Daten, Musik, Filme und mehr.

"Mittelsmann" für mobile Endgeräte

Daneben hat der Anwender die Möglichkeit, per integrierter Bluetooth-Schnittstelle andere Geräte an den Stick zu koppeln. So lassen sich beispielsweise Bluetooth-fähige Smartphones oder Tablets anbinden, sodass deren Inhalte kabellos auf den Fernseher übertragen und angeschaut werden können. Diese Funktion ist nicht zu Apple-Geräten kompatibel. Für die komfortable Bedienung empfiehlt ELV ein passendes Funkmaus-Tastaturset oder eine kabellose Mini-Tastatur mit Touch-Feld.

Der Amerry Android-Smart-TV-Stick 2.0 ist für 89,95 € im ELV Online-Shop unter www.elv.de/... erhältlich.

Website Promotion

ELV Elektronik AG

ELV gehört zur ELV-/eQ-3-Gruppe mit weltweit über 1.000 Mitarbeitern und zählt seit mehr als 30 Jahren zu den Innovations- und Technologieführern in den Bereichen Hausautomation und Consumer Electronic in Europa. Seit der Gründung im Jahr 1978 hat sich ELV als richtungsweisendes Elektronikversandhaus auf dem deutschen Markt etabliert. Mit dem Leitspruch "Kompetent in Elektronik" drückt ELV dabei die Dreifach-Kompetenz als Hersteller, Versandhaus und Verlag aus. Das Versandhaus bietet im Onlineshop mehr als 10.000 sorgfältig ausgewählte und ausführlich beschriebene Produkte sowie einen mehr als 800 Seiten umfassenden Katalog mit einer Auflage von über 500.000 Exemplaren. Was der weltweite Markt nicht bietet, entwickelt ELV von der Bausatzidee bis hin zum Fertigprodukt in der Zentrale in Leer. Produziert wird anschließend im eigenen Werk gemäß der Qualitätsnorm ISO 9001:2000 sowie der Umweltmanagementnorm ISO 14001. Mit dem ELVjournal, dem auflagenstärksten Fachmagazin für Elektronik in Deutschland, verlegt das Unternehmen zudem ein unverzichtbares Wissensnachschlagewerk für Amateure und Profitechniker. Weitere Informationen: www.elv.de.