PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 204448 (ELO Digital Office GmbH)
  • ELO Digital Office GmbH
  • Tübinger Straße 43
  • 70178 Stuttgart
  • http://www.elo.com
  • Ansprechpartner
  • Laura Rozic
  • +49 (711) 806089-16

Prozesse beschleunigen - Kosten senken

ELO Digital Office auf der Systems 2008 in Halle A2, Stand 333:

(PresseBox) (Stuttgart, ) Ganzheitlich, schnell und einfach umgesetzte DMS/ECM-Lösungen stehen bei ELO Digital Office im Fokus ihres SYSTEMS-Messeauftritts. Vom 21. bis 24. Oktober zeigt der Stuttgarter ECM-Hersteller in Halle A2, Stand 333 intelligente Technologie, die neben einer einfachen Handhabung die schnelle Umsetzung von Projekten ermöglicht.

So präsentiert ELO zum einen den ELO Business Logic Provider (BLP), der auf der DMS Expo in Köln mit dem Innovationspreis ausgezeichnet wurde. Mit Hilfe der Server-Komponente lassen sich Applikationen zu einem unternehmensübergreifenden Prozess verzahnen. Der ELO BLP trennt die Applikations- von der Businesslogik. Der Vorteil: Bei Updates oder Release- Wechseln von Drittapplikationen sind nur minimale Anpassungen innerhalb der Applikationslogik erforderlich, da die Businesslogik der Geschäftsprozesse erhalten bleibt.

Zum anderen adressiert ELO kleine und mittlere Unternehmen mit einem neuen Preismodell seines Moduls zur Klassifizierung und Rechnungseingangsbearbeitung ELO DocXtractor II. Außerdem liefert ELO das Modul nunmehr als vorkonfigurierte Lösung aus und minimiert damit den Einführungsaufwand.

Mit im Gepäck ist darüber hinaus die Version 8.0 von ELOoffice mit zahlreichen Neuerungen für einen zukunftssicheren und anwenderfreundlichen Einstieg in die Welt der Archivierung bzw. des Dokumentenmanagement. Die neuen Features ermöglichen dem Anwender eine noch spezifischere Anpassung an die eigenen Branchenbedürfnisse. Neu ist neben der verbesserten Benutzeroberfläche die Möglichkeit zur automatisierten Dokumentenablage sowie zur Konvertierung von Dokumenten ins PDF/A-Format.

Nicht zuletzt zeigen zertifizierte ELO Business-Partner ihre speziellen auf ELOTechnologie basierenden Branchenlösungen. Registriert haben sich bereits ARTNER EDV-Lösungen, B.S.M. Bürosysteme, Bürotechnik Neininger, CLB-IT, cns computer & netzwerk service, eviatec Systems, Hewlett-Packard, Holme & Co., IntraConnect, Laux IT EDV-Systemhaus, Leitwerk Business Solutions, Modus Consult, OMNI PC Systemintegration, P+P EDV Vertrieb & Consulting, SoftMate und TRIPLAN Consulting.

ELO Digital Office GmbH

Die ELO Digital Office GmbH entwickelt und vertreibt leistungsfähige Software für die Bereiche elektronisches Dokumentenmanagement, digitale Archivierung und Workflow-Management.

Hervorgegangen aus der Unternehmensgruppe Louis Leitz, einem der führenden Hersteller von Ablage- und Archivierungssystemen sowie Büroprodukten in Europa, ist die ELO Digital Office GmbH seit 1998 eine eigenständige Einheit mit überproportionalem Wachstum und zählt zu den führenden DMS-/ECM-Softwareherstellern. Das Unternehmen ist international aufgestellt und betreibt neben dem Hauptsitz in Stuttgart Niederlassungen in Europa, Asien und Australien. Über das dichte Netzwerk von Systempartnern werden weltweit mehr als 450.000 Arbeitsplätze betreut. Das Unternehmen pflegt zudem zahlreiche Technologie-Partnerschaften zu Soft- und Hardwareherstellern wie z.B. Fujitsu, Hewlett-Packard, Kodak, Kyocera, Microsoft sowie Sun Microsystems.

Die ELO®-Produktpalette erfüllt alle Anforderungen an moderne DMS-/ECM-Systeme und bildet eine ideale Plattform für effizientes Wissens- und Informationsmanagement. ELOoffice ist die Einstiegslösung für Dokumentenmanagement und Archivierung, ideal für kleine Büros oder am Einzel-PC-Arbeitsplatz. Die modulare Client-/Server-Lösung ELOprofessional richtet sich an mittelständische Unternehmen. Abgerundet wird die Palette mit ELOenterprise, der plattformunabhängigen, hochskalierbaren und mandantenfähigen High-End-Lösung mit besonderen Stärken im Rechenzentrums- und Portaleinsatz. Die Produkte sind untereinander voll kompatibel, Datenaustausch und Upgrade sind jederzeit möglich.

Die ELO®-Produkte finden aufgrund ihrer Flexibilität und des hohen Leistungspotenzials bereits Einsatz in Unternehmen unterschiedlichster Branchen und Größe. Namhafte Kunden wie z. B. Airbus, Alcatel, BDI, BMW, EADS, IHKT, DRK, Lufthansa, M+W Zander sowie diverse Landes- und Bundesbehörden setzen auf die hohe Qualität der innovativen ELO®-Produkte. Weitere Informationen unter: www.elo.com.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.