ELO Digital Office unterstützt Familienherberge Lebensweg

ELO Digital Office engagiert sich bei Pflegeeinrichtung

(PresseBox) ( Stuttgart, )
Für ELO Digital Office gehören geschäftlicher Erfolg und die Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung eng zusammen. So unterstützt ELO nationale wie auch internationale Projekte, die sich mit wichtigen Themen gesellschaftlichen Zusammenlebens befassen. Hierzu zählt auch die Familienherberge Lebensweg. Im gut gefüllten Theatersaal des „Das K“ in Kornwestheim bei Stuttgart konnte ELO CEO Karl Heinz Mosbach heute im Rahmen des ELO Solution Days einen Spendenscheck über 10.000 € an Guido Buchwald, den offiziellen Botschafter des Projekts, sowie die Projektinitiatorin Karin Eckstein überreichen.

Das Event bot den Besuchern zudem die Möglichkeit, sich neben Themen rund um ELO und die ELO Business Solutions auch eingehend über die Familienherberge Lebensweg zu informieren. Hierfür war im Ausstellungsbereich in Kornwestheim extra ein Infostand eingerichtet.

Die Familienherberge Lebensweg in Illingen-Schützingen steht Familien mit schwerstkranken Kindern offen. Diese können die pflegegerecht ausgestatteten Kurzzeitwohnplätze zur Entspannung, Besinnung und Begegnung nutzen. Während des Urlaubs der Familie werden die pflegebedürftigen Kinder durch das engagierte Pflegeteam herzlich betreut. Die Familie kann sich so eine Auszeit vom Pflegealltag gönnen – ohne schlechtes Gewissen.

Lebensweg-Botschafter Guido Buchwald freut sich nach der Überreichung des Spendenschecks über so viel Engagement seitens ELO Digital Office: „Es ist immer toll zu sehen, dass Unternehmen sich ihrer gesamtgesellschaftlichen Verantwortung stellen und mit ihrem Knowhow, aber auch mit ihren finanziellen Mitteln, wichtige Belange wie die Arbeit der Familienherberge Lebensweg unterstützen. Daher danke ich Karl Heinz Mosbach auch nochmals persönlich für seinen Einsatz für unser Projekt.“

Bereits zuvor hatte ELO der Familienherberge Lebensweg ein Paket Softwarelizenzen der eigenen ECM Suite sowie begleitende ELO Business Solutions gespendet, um die Verwaltungsprozesse im Haus zu verschlanken und zu beschleunigen. Die dazugehörige Dienstleistung rund um Installation und Wartung übernimmt der ELO Business Partner MY digital group GmbH.

Über diese Sachspende hinaus war es der Geschäftsführung von ELO aber ein Anliegen, die Arbeit der Familienherberge Lebensweg weitergehend zu unterstützen. ELO CEO Karl Heinz Mosbach hierzu: „Bei einem Treffen im Rahmen eines Spiels des VfB Stuttgart berichtete Guido Buchwald von der Arbeit der Familienherberge Lebensweg. Mir war sofort klar, dass ein solches Projekt, mit dem wir uns überdies regional verbunden fühlen, unterstützt werden sollte. Besonders froh waren wir, als sich zeigte, dass nicht nur eine finanzielle, sondern auch eine strukturelle Hilfe sinnvoll war. So konnten wir mit unserem Knowhow im Bereich Geschäftsprozessoptimierung helfen und gemeinsam mit unserem Partner MY digital group eine Lösung implementieren, die von nun an fortwährend zur Effizienz der Verwaltung beiträgt und so beständig Mehrwerte schafft.“

Weitere Informationen zum Engagement bei ELO – ob im Sport, für die Umwelt oder im sozialen Bereich – finden Sie unter https://www.elo.com/dede/ unternehmen/engagement.html  

Weitere Informationen zur Familienherberge Lebensweg erhalten Sie unter https://familienherberge-lebensweg.de/...

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.