Elmos-Award an Studierende der TU Dortmund

Auszeichnung für hervorragende Elektrotechnik-Leistungen

Elmos-Award (PresseBox) ( Dortmund, )
Die Elmos Semiconductor AG hat zum 5. Mal Elektrotechnik und Informationstechnik-Studierende der TU Dortmund ausgezeichnet. Das Halbleiterunternehmen prämierte den besten Bachelor- und Master-Abschluss der Elektrotechnik und Informationstechnik mit jeweils 1.000 Euro Preisgeld. Des Weiteren bekamen die zehn besten Bachelor-Absolventen einen hochwertigen Sachpreis für ihre hervorragenden Leistungen. Die Preise wurden im Rahmen der akademischen Jahresabschlussfeier verliehen.

Die TU Dortmund und Elmos verbindet eine langjährige gute Beziehung. Die Auszeichnung soll diese Beziehungen untermauern und stellt eine zusätzliche Motivation für die Studierenden dar.

Elmos hat als Elektronikunternehmen besonderes Interesse an Absolventen aus den technischen und naturwissenschaftlichen Studiengängen. Die offenen Ausschreibungen können auf der Homepage (www.elmos.com) tagesaktuell abgerufen werden. Auch Initiativbewerbungen und Bewerbungen als Werksstudenten sind immer willkommen.

Über die Elmos Semiconductor AG
Elmos entwickelt, produziert und vertreibt Halbleiter und Sensoren vornehmlich für den Einsatz im Auto. Unsere Bausteine kommunizieren, messen, regeln sowie steuern Sicherheits-, Komfort-, Antriebs- und Netzwerkfunktionen. Seit über 30 Jahren ermöglichen Elmos-Innovationen neue Funktionen und machen die Mobilität weltweit sicherer, komfortabler und energieeffizienter.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.