PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 756668 (ELMO Europe SAS)
  • ELMO Europe SAS
  • Hansaallee 201
  • 40549 Düsseldorf
  • http://www.elmo-germany.de
  • Ansprechpartner
  • Petra Schmitt
  • +49 (211) 544 756 46

Schüler-Videowettbewerb zum Thema Schule 2.0

ELMO Europe SAS startet den ersten ELMO Videowettbewerb unter dem Thema: Schule 2.0 – Unterricht der nächsten Generation.

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Das Unternehmen möchte auf diesem Wege Schüler und auch Lehrer dazu motivieren, sich mit dem Thema Schule und Technik auseinander zu setzen. Viele Geräte werden selbstverständlich in den Unterricht mit einbezogen, andere nicht. Je nach Schule und Lehrer werden Handys zu Unterrichtszwecken eingesetzt oder sind verboten. Das eine ist nicht besser oder schlechter als das andere. Der Einsatz bzw. Nicht-Einsatz sollte im Idealfall jedoch wohlüberlegt stattfinden und wenn möglich auch die Meinung der Schüler berücksichtigen.

Klassen und Schülergruppen der Jahrgangsstufen 5-13 aller Schulformen sind daher aufgerufen, kurze Videos zum Thema einzureichen. Wie sehen die Schüler den Einsatz technischer Geräte im Unterricht? Was motiviert sie zum Lernen? Und wie stehen die Lehrerinnen und Lehrer dazu? Das sind die Fragen, die im Wettbewerb beantwortet werden sollen.

ELMO Europe SAS hat das Thema des Wettbewerbs bewusst weit gefasst und sich nicht nur auf Videos zu den eigenen Produkten beschränkt.
„Natürlich würden wir uns freuen, wenn wir auch Beiträge zu unseren Dokumentenkameras erhalten. Wir haben uns aber aus mehreren Gründen für ein breiteres Themaspektrum entschieden“, sagt Petra Schmitt (Leitung Marketing und Verantwortliche für den Wettbewerb bei ELMO Europe SAS). „Zum einen ist uns klar, dass heutzutage viele verschiedene Technologien im Klassenzimmer zum Einsatz kommen und häufig auch kombiniert werden. Zum anderen sind unsere ELMOs zwar schon weit verbreitet, aber noch nicht in jeder Schule anzutreffen. Wir möchten jedoch allen Schülern und Lehrern die Möglichkeit geben, am Wettbewerb teilzunehmen.“

Das Unternehmen möchte durch den Wettbewerb einen Einblick in das moderne Klassenzimmer erlangen. Das Feedback zu medientechnischen Geräten kommt in der Regel von den Lehrkräften. Durch ihre Videos haben Schülerinnen und Schüler ebenfalls die Möglichkeit, sich intensiv mit dem Thema auseinanderzusetzen und ihre Meinung einzubringen.

Alle Videos werden von einer vierköpfigen Jury bewertet und die Gewinner auf der Didacta 2016 in Köln bekannt gegeben. Alle Informationen zum Wettbewerb gibt es unter: wettbewerb.elmo-germany.de.

Website Promotion

ELMO Europe SAS

ELMO Europe SAS ist eine Tochterfirma der ELMO Company Ltd. aus Nagoya, Japan. Die Firma wurde 1921 gegründet und ist seit über 90 Jahren auf Kamera- und Präsentationstechnik spezialisiert.

Kerngeschäft sind derzeit Dokumentenkameras, die besonders im Bildungsbereich Anklang finden. ELMO führte diese Technologie 2006 als erstes Unternehmen in den deutschen Markt ein. Ergänzend stellt ELMO inzwischen weitere IKT-Produkte her, die den Einsatz der Kameras unterstützen und deren Möglichkeiten erweitern. Darüber hinaus gehören die Sportscam QBiC (www.elmoqbic.de), die Projektor-Serie BOXi sowie Überwachungskameras zum aktuellen Portfolio der Firma.