Stabile Prozesse durch vollautomatische und bedarfsgerechte Anpassung der Luftleistung

Elektror präsentiert eine sensorgeführte Steuer-, Regel- und Überwachungselektronik für Ventilatoren und Seitenkanalverdichter

Ostfildern, (PresseBox) - Stabile Prozesse erfordern oftmals eine konstante und kontinuierliche Luftleistung oder eine gleichbleibende Temperatur. Mit der Zeit zugesetzte Filter, die mit steigendem Verschmutzungsgrad weniger und nach entsprechender Reinigung wieder mehr Luft durchlassen, eine wechselnde Anzahl von Verbrauchern, Änderungen am lufttechnischen System, Leckagen (und deren Beseitigung) oder sonstige Einflüsse sind gewollte oder ungewollte Faktoren, die den Bedarf an erzeugtem Druck, Unterdruck und/oder Volumenstrom in zahlreichen Prozessen und Anwendungen variieren lassen.

Gerade diese variablen Prozesse oder wechselnden Anlagenzustände stellen eine besondere Herausforderung an die eingesetzten Gebläse dar. Denn wird die Luftleistung nicht ständig an die unterschiedlichen Bedarfe angeglichen, resultieren hieraus regelmäßig Stillstandszeiten, Ausschuss oder sonstige Fehler.

"aircontrol" regelt das

Der Ventilatorenhersteller Elektror airsystems gmbh mit Stammsitz in Ostfildern hat für diese anspruchsvollen Anwendungen eine Paket zur Steuerung, Regelung und Überwachung entwickelt, das speziell für Elektror-Ventilatoren und -Seitenkanalverdichter ausgelegt ist. Das aus vorparametriertem Frequenzumrichter, Druckabnehmer und diversen Sensoren bestehende System "aircontrol" passt die Luftleistung vollautomatisch und kontinuierlich an die aktuellen Anforderungen im Prozess an. Sensorgeführt reagiert es auf lufttechnische oder thermische Veränderungen und regelt Druck bzw. Unterdruck, Volumenstrom oder Temperatur in sekundenschnelle wieder auf den gewünschten Sollwert aus. Dadurch wird ein durchgehend stabiler Prozess mit stets gleichbleibenden Ergebnissen erzielt - und das ganz ohne manuelles Eingreifen.

Regeln, steuern und überwachen

aircontrol präsentiert sich als ein wahres Multitalent. Je nach Kundenanforderung lassen sich damit sowohl einfache, manuelle Steuerungen, automatische Ablaufsteuerungen als auch ereignisabhängige Steuerungen realisieren, die zusätzlich mit der sensorgeführten Regelung kombiniert werden können. Bei der sensorgeführten Regelung werden die realen, per Sensor ermittelten lufttechnischen oder thermischen Werte als Prozess-Istwerte betrachtet und nicht wie bei der klassischen Frequenzumrichter-Steuerung lediglich die Drehfeldfrequenz. So überwacht aircontrol den tatsächlichen Prozess, indem es ihn kontinuierlich auf den Abweichungen zum vorgegeben Sollwert überprüft. Im Falle einer Veränderung wird vollautomatisch nachgeregelt und damit das Absinken der Prozessqualität verhindert.

Automatisieren, die Umwelt schonen und gleichzeitig Kosten senken

Durch die automatisierte, elektronische Anpassung der Luftleistung verbraucht das Gebläse immer nur die Energie, die wirklich benötigt wird, um den Prozess optimal zu versorgen. Die energie- und zeitaufwändige manuelle Überwachung und Steuerung der lufttechnischen Parameter entfällt und wird nach einmaliger Einstellung komplett durch aircontrol übernommen.

Mehr als nur ein Produkt

Für Elektror steckt deutlich mehr hinter dem Namen "aircontrol" als ein Produkt. "Die neue Steuer- und Regelelektronik ist Bestandteil eines Konzeptes zur optimalen und individuellen Steuerung und Regelung von Elektror-Gebläsen. Dieses Konzept und die enthaltenen Komponenten können und werden mit den Anforderungen unserer Kunden mitwachsen", so Entwicklungsleiter Achim Wenzel. Wesentliche Bestandteile des Konzeptes sind auch die kundenindividuelle Beratung, die optimale Auslegung von Gebläse inklusive Steuer- und Regeltechnik sowie zahlreiche weitere Dienstleistungen rund um Ventilatoren und Seitenkanalverdichter - Stärken, die die Kunden des Ventilatorenherstellers schon seit vielen Jahrzehnten sehr zu schätzen wissen.

Weitere Informationen zu aircontrol sowie einen kurzen Produktfilm, in dem nochmals die Funktionen und Möglichkeiten erklärt werden, stehen auf der Elektror-Webseite unter www.aircontrol.elektror.de zur Verfügung.

Website Promotion

Elektror airsystems gmbh

Elektror ist einer der international führenden Hersteller auf dem Gebiet der Radialventilatoren, Axialventilatoren und Seitenkanalverdichter. Die verwendeten Werkstoffe Aluminiumguss, Stahl und Edelstahl sowie der sehr breite Leistungsbereich ermöglichen den Einsatz von Elektror-Produkten in zahlreichen industriellen lufttechnischen Prozessen. Kundenindividuelle Lösungen und kompetente Beratung stellen hierbei eine der Kernkompetenzen von Elektror dar. Das Unternehmen verbindet Produktinnovationen, Produktqualität und kundenorientierte Dienstleistungen zukunftsweisend miteinander, und die Unternehmensphilosophie ist durch eine außergewöhnlich starke Kundenorientierung geprägt.

Elektror beschäftigt heute im Stammhaus in Ostfildern (Landkreis Esslingen), an zahlreichen internationalen Vertriebsstandorten sowie an den Produktionsstandorten Waghäusel (D) und Chorzów (PL) rund 230 Mitarbeiter. Am Stammsitz Ostfildern sind die Geschäftsleitung sowie die Bereiche Vertrieb, Technik & Konstruktion, Forschung & Entwicklung, Einkauf, Verwaltung, Marketing sowie die Leitung des Qualitäts- und Umweltmanagements angesiedelt.

Aufgrund der umfassenden Einsatzmöglichkeiten von Luft ist Elektror in nahezu allen Branchen der Industrie und des verarbeitenden Gewerbes vertreten. Schwerpunkte der Tätigkeit liegen in folgenden Branchen: Absaugungs-, Trocknungstechnik, Nahrungs-/Genussmittelindustrie, Kälte-/Klima-/Wärme- und Wassertechnik, Umwelttechnik, Fördertechnik, Textilindustrie, Verpackungstechnik und Druckindustrie.

Durch die exakt aufeinander abgestimmten Prozesse ist Elektror in der Lage, alle Standardprodukte innerhalb von 5 Tagen nach Auftragseingang auszuliefern. Kundenspezifische Ausprägungen werden innerhalb von 15 Tagen geliefert. Damit setzt Elektror Maßstäbe innerhalb seiner Branche.

Weitere Informationen unter www.elektror.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.