Intensiver Wissensaustausch mit Kunden und Interessenten

Beim Anwendertag der Elektror airsystems gmbh blieben keine Fragen offen

Ein großvolumiger Industrieventilator war eines der Highlights bei den Laborführungen / Bildautor: Elektror airsystems gmbh
(PresseBox) ( Ostfildern, )
Eine Plattform für intensiven, persönlichen Informations- und Wissensaustausch zwischen Kunde und Lieferant zu schaffen, war das Ziel des Ventilatorenherstellers als er den Elektror-Anwendertag 2009 zum ersten Mal ins Leben rief.

Am 8. Oktober 2013 fand dieser bereits zum dritten Mal statt, diesmal am Standort des Elektror- Headquarters in Ostfildern. Knapp 50 Kunden und Interessenten hatten an diesem Tag die Möglichkeit direkt vor Ort in den Räumlichkeiten des Herstellers Neuigkeiten und Produkt Know-how aus erster Hand zu erfahren. Das eintägige Programm gliederte sich in mehrere Seminare zu unterschiedlichen, aktuellen Themen aus der Lufttechnik sowie Laborführungen. Parallel dazu standen über den gesamten Tag hinweg zahlreiche Elektror-Mitarbeiter aus Vertrieb, Entwicklung und Customer Support Rede und Antwort zu den Produkten und Lösungen. Viele Besucher nutzten den exklusiven Rahmen, um ihre aktuellen lufttechnischen Aufgabenstellungen mit den Experten zu diskutieren und gemeinsam erste Lösungsansätze zu entwickeln.

Der Anwendertag ist inzwischen nicht mehr aus dem Kundenbeziehungsmanagenment des Ventilatorenbauers wegzudenken. Als Anbieter von beratungsintensiven Produkten, die in unterschiedlichsten Branchen zum Einsatz kommen, ist der persönliche Kontakt zu Kunden sowie Interessenten ein maßgeblicher Faktor für eine erfolgreiche Marktbearbeitung. Auch im kommenden Jahr 2014 wird wieder ein Anwendertag stattfinden, dann voraussichtlich am neu ausgebauten Produktionsstandort in Waghäusel.

Einen Rückblick auf die vergangenen Anwendertage und weitere Informationen stellt Elektror auf seiner Website unter www.elektror.de/... zur Verfügung.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.