PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 209247 (Electronic Arts GmbH)
  • Electronic Arts GmbH
  • Im Zollhafen 15-17
  • 50678 Köln
  • http://www.electronic-arts.de
  • Ansprechpartner
  • Martin Lorber
  • +49 (221) 97582-2637

Neuausrichtung des Trade Marketings bei EA Deutschland

(PresseBox) (Köln, ) Giovanni Russo ist neuer Head of Trade Marketing/Category Management bei EA Deutschland. Ebenfalls neu in der Abteilung ist Evelyn Reina, Trade Marketing Manager Messe und Events. Mit der personellen Neuaufstellung geht auch eine inhaltliche Fokussierung einher. Dazu Giovanni Russo: "Wir wollen uns künftig stärker auf individuelle Point of Sale-Konzepte konzentrieren, um damit den Bedürfnissen der unterschiedlichen Handelspartner noch besser gerecht zu werden. Außerdem werden wir die Entwicklung von interaktiven Erlebniswelten weiter vorantreiben. Wir haben bereits in den letzten Jahren sehr erfolgreiche POS-Konzepte geschaffen, wie zuletzt in Hamburg im Saturn Mönckebergstraße. Wir sind überzeugt davon, dass die Möglichkeit, die Spiele am Point of Sale in ihrer Ganzheit zu erleben, entscheidenden Einfluss auf den Abverkauf hat." Diese individuelle Umsetzung ganzheitlicher Erlebniswelten soll in neuer Besetzung zukünftig noch professioneller entwickelt werden.

Evelyn Reina, verantwortlich für Messe und Events ergänzt dazu: "Innovative und kundenspezifische Promotionkonzepte bilden die optimale Ergänzung zur Gestaltung von Erlebniswelten am Point of Sale. Zudem freue ich mich sehr auf die Planung und Durchführung des EA-Messeauftritts auf der gamescom 2009 in Köln."

Im Zuge der Neuausrichtung wird das noch junge Thema Category Management als strategische Säule in das Trade Markting integriert. Giovanni Russo berichtet an den Sales Director, Christoph von Wrisberg.

Über Giovanni Russo:
Giovanni Russo war zuletzt bei Procter & Gamble als Market Strategy and Planning Manager beschäftigt und verantwortete die strategische und konzeptionelle POS Positionierung von Marken wie Hugo Boss, Gucci und Dolce & Gabbana.

Über Evelyn Reina:
Vor ihrem Start bei Electronic Arts koordinierte Evelyn Reina Messen, Großveranstaltungen und Events für Nintendo of Europe und entwickelte strategische Kooperationen zur Zielgruppenerweiterung und Erschließung neuer Vertriebswege.

Electronic Arts GmbH

Electronic Arts (NASDAQ: ERTS), mit Hauptsitz in Redwood City, Kalifornien, ist das weltweit führende Unternehmen auf dem Gebiet der interaktiven Unterhaltungssoftware. Das Unternehmen entwickelt, veröffentlicht und vertreibt weltweit Software für Videospielsysteme, PCs, Mobiltelefone und das Internet. Electronic Arts vermarktet seine Produkte unter den Markennamen: EA SPORTS, EA, EA SPORTS Freestyle und Pogo. Electronic Arts wurde 1982 gegründet und erzielte im Geschäftsjahr 2008 (endend am 31. März 2008) einen Umsatz von 3,7 Milliarden US-Dollar und verkaufte 27 Spieletitel über eine Million Mal.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.