PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 188537 (Electronic Arts GmbH)
  • Electronic Arts GmbH
  • Im Zollhafen 15-17
  • 50678 Köln
  • http://www.electronic-arts.de
  • Ansprechpartner
  • +49 (221) 97582-0

Electronic Arts fördert Nachwuchsjournalisten

Berichterstatter für die Games Convention gesucht

(PresseBox) (Köln, ) Electronic Arts sucht für die Games Convention 2008 sechs Nachwuchsjournalisten, die für die Website www.gc.electronic-arts.de von der Messe in Leipzig berichten sollen. Die vier Journalisten und zwei Fotografen, die in einem Bewerbungsverfahren von Electronic Arts ausgewählt werden, erhalten Zugang zum Fachbesucherbereich und Interviewmöglichkeiten mit prominenten Gästen.

Dieses Jahr möchte Electronic Arts insbesondere Kandidaten mit Erfahrungen im Videojournalismus dazu ermutigen, sich zu bewerben. Die Anreise, die Unterkunft, den Zutritt zur Messe und Verpflegung bekommen die sechs Journalisten von EA gestellt. Die Teilnehmer sollten jedoch über eigenes Arbeitsmaterial, wie Laptop und/oder Kamera verfügen.

Vor Ort werden die Berichterstatter von Electronic Arts und dem EA-Community-Team betreut. Außerdem sind sie zur großen EA Community-Team-Party am 22. August eingeladen.

Das Mindestalter für Bewerber beträgt 18 Jahre. Bewerbungen (inklusive persönlichem Steckbrief und Arbeitsproben) können bis zum 3. August 2008 an gcredaktion@ea-ct.de gerichtet werden.

Electronic Arts GmbH

Electronic Arts (NASDAQ: ERTS), mit Hauptsitz in Redwood City, Kalifornien, ist das weltweit führende Unternehmen auf dem Gebiet der interaktiven Unterhaltungssoftware. Das Unternehmen entwickelt, veröffentlicht und vertreibt weltweit Software für Videospielsysteme, PCs, Mobiltelefone und das Internet. Electronic Arts vermarktet seine Produkte unter den Markennamen: EA SPORTS, EA, EA SPORTS Freestyle und Pogo. Electronic Arts wurde 1982 gegründet und erzielte im Geschäftsjahr 2008 (endend am 31. März 2008) einen Umsatz von 3,7 Milliarden US-Dollar und verkaufte 27 Spieletitel über eine Million Mal.