Entwicklung komfortabler Lösungen mit RFID, NFC und BLE

Elatec auf der BEGEXPO 2017 in Sofia

TWN4 MultiTech 3 ist einer der vielseitigsten RFID-Reader überhaupt und unterstützt zusätzlich Bluetooth Low Energy. Bildquelle: Elatec (PresseBox) ( München, )
Elatec RFID Systems, Hersteller von RFID-Schreib-/Lesemodulen, stellt auf der Balkan Entertainment & Gaming Exhibition 2017 (BEGEXPO) aus (22. bis 23. November 2017, Sofia/Bulgarien). Am Stand N3.29 des Inter Expo Centers präsentiert Elatec Multistandard-RFID-Reader, die den Betreibern von Casinos und angeschlossenen Hotels maximale Flexibilität bei der Einrichtung von Bezahl-, Identifikations- und Zugangskontrolllösungen bieten. Die neuen Reader der TWN4-Produktfamilie lassen sich zudem mit Hilfe der TWN4 CONFIG Card sehr schnell und einfach per Funk konfigurieren.

Aufladen von Spielguthaben am Casinoautomaten, Bezahlung im Restaurant oder im Spa-Bereich, Schlüsselkarte fürs Hotel – die Betreiber von Freizeiteinrichtungen wollen ein Maximum an Komfort für ihre Gäste. Die Lösung: eine kontaktlose RFID-Karte oder ein Handy in Verbindung mit dem neuen integrierbaren Lesemodul TWN4 MultiTech 3 BLE. Während sich die Kunden besser ihrem Vergnügen widmen können, wird das Personal durch schnellere und einfachere Transaktionen entlastet, die Produktivität gesteigert.

Mit Karten und Smartphones

Das Lese-/Schreibgerät TWN4 MultiTech 3 BLE erleichtert es Anbietern, übergreifende Identifikationslösungen in eine Vielzahl von Anwendungsszenarien zu integrieren. Token aller weltweit gängigen HF- und LF-RFID-Standards können ausgelesen werden und Smartphones lassen sich über NFC oder Bluetooth Low Energy (BLE) identifiziert. Dadurch können iPhones und Android-Smartphones für Identifikations- und Wallet-Lösungen genutzt, sowie verschiedene BLE-Credential-Systeme integriert werden. Die (Re-)Konfiguration der eingebauten Lesemodule in der Anwendung erfolgt über Netzwerk oder kontaktlos mit speziellen Konfigurationskarten.

TWN4 MultiTech 2 HF & TWN4 MultiTech 2 LF

Neben dem Universallesemodul TWN4 MultiTech 3 präsentiert Elatec mit TWN4 MultiTech 2 eine einfachere Lösung für überschaubarere Projektszenarien. Die LF-Version unterstützt die verschiedenen Transponder der niedrigen Frequenzbereiche 125 und 134,2 kHz, während die HF-Ausführung die Funkstandards des 13,56-MHz-Bands inklusive NFC bedient. Diese Lesemodule bietet Elatec als schlankes PCB mit 76 x 49 x 9 mm Größe oder fertig in einem Desktop-Reader-Gehäuse verbaut an. Elatec-Reader verfügen über alle wesentlichen Länderzulassungen und können somit weltweit vertrieben und eingesetzt werden.

 

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.