THE GREEN EXPO – Global Resources Environmental & Energy Network Exposition & Conference 2017

‘Circular Economy’ ist auch in Mexiko Thema Nr. 1

Düsseldorf, (PresseBox) - Die 25. Ausgabe der GREEN EXPO findet vom 5. bis 7. September 2017 in den Maya Halls des World Trade Centers in Mexico City statt. GREEN EXPO, ehemals Enviro Pro/PowerMex, ist die einzige internationale Ausstellung und Konferenz in Mexiko mit Fokus auf Lösungen und Technologien, die den biologischen und industriellen Zyklus unterstützen und optimieren. GREEN EXPO hat von Beginn an die Bedeutung der Nachhaltigkeit in Mexiko und Lateinamerika hervorgehoben und in den Mittelpunkt gerückt. Das Hauptanliegen beim Thema Umweltverträglichkeit ist der Wandel hin zu einem Kreislaufwirtschaftssystem - einer Industriewirtschaft ohne Abfall.

Rund 200 Firmen und mehr als 11.600 Fachbesucher aus 34 Ländern nahmen an der GREEN EXPO 2016 teil. Nationale und internationale Aussteller präsentierten ihre Produkte und Dienstleistungen aus den Bereichen Photovoltaik, Solarthermie, Biomasse, Recycling und Abfallmanagement sowie energiesparende Konzepte. Die Auswertung der letzten Veranstaltung zeigte, dass 79% der Messebesucher Teil des Kaufentscheidungsprozesses sind, 12% aus dem staatlichen Regierungsapparat kommen und die Beteiligung anderer Lateinamerikanischer Länder jährlich steigt. Begleitend zur Ausstellung fand die Internationale Umweltkonferenz des Nationalrats der Umweltschützer (CONICEO) mit den Hauptthemen Klimawandel, Energiewende, Recycling, Abfall- und Umweltmanagement in Großstädten statt.

Mit der Erweiterung der Umweltschutzrichtlinien und dem zunehmenden Bewusstsein ist Mexiko ein schnell wachsender Markt und nach Brasilien der zweitwichtigste Wirtschaftsmarkt in Lateinamerika geworden. Um den wachsenden Bedarf abzudecken importiert Mexiko einen großen Anteil seiner Ausrüstungen und Dienstleistungen für den Bereich Umweltschutz. Dies bietet enormes Potential für den Einsatz europäischer Technologien. Der Veranstalter E.J.Krause freut sich über die erneute Teilnahme des Deutschen Pavillons, welcher vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie zum wiederholten Mal in Folge unterstützt wird. Deutsche Unternehmen können im Rahmen des Gemeinschaftsstandes zu günstigen Konditionen an der Fachmesse teilnehmen. Das beinhaltet u.a. ein attraktives Standbau-Komplettpaket, Unterstützung bei der Planung und Vorbereitung, sowie begleitende Maßnahmen wie z.B. die Ausstellerbroschüre oder die Kaffeelounge für Kunden der ausstellenden Firmen. Die Durchführungsgesellschaft IEC-BERLIN wurde vom BMWi mit der Durchführung der Beteiligung beauftragt und steht Interessenten als Ansprechpartner zur Verfügung. Kontaktdetails und Anmeldeunterlagen finden sich auf der Webseite.

Weitere Informationen erhalten Interessenten über unsere internationalen Büros.

Website Promotion

E.J. Krause & Associates, Inc.

E.J.Krause & Associates, Inc. wurde 1984 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Washington, D.C. E.J.Krause organisiert jährlich rund 50 Fachmessen in über 15 Branchen und gilt mit mehr als 25 Jahren Erfahrung auf diesem Gebiet als einer der erfolgreichsten privaten Messeveranstalter weltweit.

Mit Niederlassungen in Mexico City, Buenos Aires, Tokio, Seoul, Beijing, Moskau, Madrid und Düsseldorf verfügt EJK über ein globales Netzwerk, welches die Aussteller in jeder Hinsicht umfassend und individuell unterstützt, um die optimale Vorbereitung und Durchführung des Messeauftritts zu gewährleisten.

Die europäische Niederlassung mit Sitz in Düsseldorf unterteilt sich in die Technology Group und Industrial Group. Unter dem Namen EXPO COMM organisiert die Technology Group Fachmessen im Bereich der Telekommunikation, IT, Netzwerk- und Breitbandtechnik. Der Schwerpunkt der Industriefachmessen der Industrial Group liegt auf den Bereichen Energie und Umwelt, Maschinenbau, Logistik-, Transport- und Lebensmitteltechnik sowie Baugewerbe, Sicherheit etc.


Kontakt:
E.J. Krause & Associates, Inc. Germany
Mörsenbroicher Weg 191
40470 Düsseldorf

Tel. +49(0)211/610730
Fax +49(0)211/6107337
e-mail info@ejkgermany.de
www.ejkgermany.de
www.ejkrause.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.